Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bildschirm v. Notebook wird nicht hell

Hallo,

ich habe eine IBM 600e Notebook.

Eigentlich läuft es gut mit Win XP. Fährt schnell hoch.. soweit alles top, nur der Bildschirm braucht bis zu 5 Min bis er hell wird!

Kann mir vielleicht jemand sagen, ob das der Anfang vom "Ende" ist, oder ob man da noch etwas machen kann?

Gruß Manny



Antworten zu Bildschirm v. Notebook wird nicht hell:

Ich denke da liegt ein Fehler vom Grafik-Treibe o. -Karte. Mach mal folgendes Deinstalliere mal den die Grafikkarte und starte den Rechner neu und die Karte wird erkannt. Ich denke das wird helfen.

Für alle Fälle : LAP-Reparaturen
http://www.notebook-servicestation.de/index.html

Ich denke da liegt ein Fehler vom Grafik-Treibe o. -Karte. Mach mal folgendes Deinstalliere mal den die Grafikkarte und starte den Rechner neu und die Karte wird erkannt. Ich denke das wird helfen.

Danke für dein Tipp, hat leider nicht funktioniert!

Gruß Manny

Schade :(
Ich denke da musst du dich an einen Spezialisten wenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

seit wann hast du denn das teil?

wenn noch garantie drauf ist, würd ich ihn zurück bringen......

seit wann hast du denn das teil?

wenn noch garantie drauf ist, würd ich ihn zurück bringen......

habe keine Garantie mehr.. kann man nichts machen.. mal sehen wie lange ers noch macht!! ???

Danke 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also könntest ja auch zu nem händler gehen und der soll dann mal schnell drüber scheu...eventuell könnte der dir ja sagen was es ist und was es kostet.

also könntest ja auch zu nem händler gehen und der soll dann mal schnell drüber scheu...eventuell könnte der dir ja sagen was es ist und was es kostet.

Danke Flayer, das werde ich wohl machen müssen, wenn ich noch ein wenig Spaß daran haben will.

 

besteht das problem auch wenn man extern einen monitor dran schließt?

besteht das problem auch wenn man extern einen monitor dran schließt?

darauf bin ich noch nicht gekommen.. wie soll ich das denn machen?

du hast doch bestimmt einen anschluss für einen externen monitor. der sieht aus wie der anschluss hinten an der grafikkarte (vga nicht dvi), dort stöppselst du einfach mal den monitor dran und mit irgendeiner taste kannst du auf einen externen monitor schalten. du wirst ja dann sehen ob er ein bild bringt oder nicht!

Etwas, was ich neulich gelesen habe, Idee ist nicht von mir:

vielleicht hängt es mit dem Powermanagement zusammen. Was ich aber auf jeden Fall weiß: Wenn man auf einem "kleinen Schwarzen" WinXP betreibt, dann braucht man ein sehr neues BIOS. Ich selbst habe ein BIOS-Update gemacht, damit Win2K läuft. Dieses Update hängt mit dem Power-Management zusammen (weiß ich ziemlich sicher). Das 600e stammt nämlich aus einer Zeit, wo div. Normen zu diesem Thema noch nicht existent waren (man aber dafür noch gute Laptops bauen konnte  ;D ).

Ob man ein BIOS Update machen sollte, muß der Besitzer jedoch selbst entscheiden. Ein gewisses Risiko besteht nämlich. Insbesonders sollte laut IBM-Angaben ein BIOS-Update nur mit gutem Akku und angesteckten Netzteil gemacht werden.

Ich habe es damals gemacht (mit schwitzenden Fingern, das Mainboard ist fast so teuer, wie der Gebrauchtpreis für das ganze war). hat gefunzt.

Zusatzfragen: was hat der Test mit einem anderen Monitor ergeben? Wenn er am anderern Monitor schneller startet, deutet das eventuell darauf hin, das meine BIOS-Theorie nicht stimmt. Welche BIOS-Version ist installiert? Kann man im BIOS-Setup rausfinden, da muß man irgend eine Taste beim Hochfahren drücken, die ich nicht genau kenne. Ich drücke dann alle Tasten quer, und irgendwann bin ich dann schon drinnen. Die dort angeführt Nummer mit den Versionen auf der IBM-Support-Seite vergleichen.

Viel Glück

Wolfgang

Hallo,

also die Taste um den externen Bildschirm zum Laufen zu bringen habe ich nicht gefunden..

Deine Bios-Theorie scheint logisch, nur das WinXP läuft ja schon seit Monaten und das astrein  ???

Gruß H.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin Manny,

also meine Theorie ist das dein Inverter spinnt, der Inverter ist dazu da um dein Display zu beleuchten, wenn du bastel erfahrung hast eine kleinigkeit, wenn nicht ab zum Spezi

mfg
Voosjey


« CD Laufwerk ich kann nicht mehr abspeichern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...