Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC aufrüsten ?

Hi,bin leider nicht so ne Komp-leuchte...
hab jetzt P2-350MHz, 64MB Arbeitssp.,2GB FPl.
ich dachte ich könnte das mal ein wenig aufforsten...
Festpl.40GB neuen Prozessor und Arbeitsspeicher-
geht das so einfach?/wie?/was koste so? - oder kann ich gleich das ganze Mainboard wechseln -koste?
das Ding ist einfach zu langsam,die Festplatte ständig überfordert und überhaupt machts doch keinen Spaß.Ich wollt möglichst nicht alles auf einmal machen - kost ja schließlich alles n ..,. voll Geld
Danke



Antworten zu PC aufrüsten ?:

Also an deiner Stelle würde ich gleich einen neuen PC kaufen.Das Aufrüsten deines PC´s wird im endefekt genauso teuer werden wie aufrüsten.
Du brauchst ein neuen CPU, Mainboard,Netzteil,grössere Festplatte, wahrscheinlich auch noch grösseren RAM (würde ich dir empfehlen).Das einzigste das du übernehmen kannst sind deine Laufwerke und eventuell deine Grafikkarte.(kommt darauf an wieviel MB die hat)
Ich kann die http://www.s-cat.de empfehlen. Der kommt sogar vorbei und schliesst dir den Compi an.Die sind sogar billiger als Media Markt.

Ich würde dir auf jeden fall zu einem neuen Computer raten!

Wenn du einen sehr schnellen Computer, nur zum Arbeiten brauchst, kostet dieser um die 300 Euro.

Beispiel:

Duron 1300 MHZ
256 MB RAM
54x CD-Rom
K7S5A Pro Mainboard mit 2x USB 2.0 | 2x USB | LAN 10/100 |Sound |
GeForce4 MX
40 GB Festplatte
ATX Tower incl. Netzteil


Für einen ausreichenden Spielerechner musst du ca. das doppelte hinblättern.

Beispiel:

Asus A7N8X |Sound | USB 2.0 | Nforce2
AMD Athlon XP 2600+
Radeon 9500 128 MB
80 GB Festplatte
512 MB DDR 333
54x CD-Rom
ATX Tower incl. Netzteil

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

stimmt, diesen Rechner aufzurüsten ist nicht so gut, da viel zu teuer für einen 350er !

schau mal unter Ankauf/Verkauf hier im Forum, vielleicht ist da was dabei.

gruß
john

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Schlepa,
kann den anderen nur zustimmen. Aufrüsten ist für deinen rechner viel zu teuer. Mal von der Arbeit ganz abgesehen. Heute war ein Angebot bei Saturm drin Rechner P4 2,4Ghz Celereon mit gutem Zubhör( finde die beschreibung gerade nicht ) für 499,00€. Geh mal auf die Hompage www.saturn.de.
Grüße Merlin

ja aufrüsten hat meist so gut wie keinen erfolg bei so alten systemen. Mit einer 40gb hdd hast du vielleicht um einiges mehr speicher kapazität, aber bei der system geschwendigkeit bringts doch keinen spaß.
Vor allen Dingen ändern sich im Laufe der Zeit nicht nur Komponenten sondern auch Schnittstellen, sodass später nixmehr zusammen passt und man doch zu einem neuen pc greifen muss.
Keine Ahnung wieviel Erfahrung du mit PC hast, aber ich empfehle dir einen komplett-pc, da haste dann auch keine probs mit dem zusammenbauen und ein ausgewogenes system. Der nächste Aldi-Pc wird dir wohl zu teuer sein und so eine 400euro-kiste reicht zum Arbeiten ja alle mal aus.

NICHT DAAAAAAAAAAAAAAA

hi
Ich würde in "www.csl-computer.de" kaufen !!
Preis und Leistung stimmt überein!!
Für 500 bekommst du schon einen radeon 9600 , amd 2800+, 160 Gb, Dvd-rom, Gehäuse & Netztteile
Und Natürlich kannst du es Aufrüsten...
Und 2 Jahre Garantie!!
Für sowas müsstetdu in Vobis oder media max oder aldi...800 euro bezahlen!!! 8)

Hallo

ich würde dich auch dazu raten verkauf das was du jetzt hast und holl dir was neues. Ein ordentlicher PC kostet nun wirklich nicht mehr die Welt für 400-500€ hast schon was vernünftiges.

gruß Andre

Ich wollte fragen wieviel Arbeitsspeicher ein Intel Celeron-S 1300 MHz verkraftet?


Bzw worauf es beim erweitern von Arbeitsspeicher ankommt!


« X Fi Extreme Music ProblemeWie hoch geht dieses Motherboard? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!