Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC stinkt und streikt

Hallo zusammen,

heute morgen ist mir mein Rechner abgeschmiert - aber so richtig.
Ich hatte ganz normal meine Mails gecheckt und den Rechner runtergefahren.
Als ich 5 min später wieder ins Büro kam, stank es total verschmort und der Rechner war noch unter Strom, ließ sich auch nicht normal abschalten.
Strom nimmt er noch, der Netzteillufter läuft auch noch aber das ist auch alles, kein Hochfahren, kein Piepen der Grafikkarte, nix mehr.
Zu sehen ist weiter nichts.
 
Was ist da kaputt?
Wie kann ich die Festplatten zur Datensicherung ans Laptop anschließen; das müßte doch gehen, sofern die Festplatten noch heile sind?

Vielen Dank,

Carsten



Antworten zu PC stinkt und streikt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!
Hört sich so an, als wäre das Netzteil kaputt. Probier mal ein anderes aus. Dann müssen auch keine Daten gesichert werden.

Danke schon mal.

Was für ein Netzteil brauche ich denn?

Der PC ist ein AMD Athlon 1400.
Angeschlossen sind Brenner, CD ROM und Diskettenlaufwerk sowie 2 Festplatten.

Wäre dies OK?
http://www.pearl.de/product.jsp?pdid=PE9055&catid=1305&rate=1

Danke,
Carsten

Es kann auch sein das der prozi kaputt ist weil vll.der lüfter kaputt ist !!!!!!

Es kann auch sein das der prozi kaputt ist weil vll.der lüfter kaputt ist !!!!!!

Wie bekomme ich das raus???

Kann es denn überhaupt das Netzteil sein, wenn der Netzteillüfter noch läuft?

Danke,
Carsten

Hi,
jetz mal ganz erlich, es kann imprinzip alles sein!!
Denn jenachdem wie das Netzteil abgeschmiert ist kann es alles mit in den Tod reißen, weil dort hängt alles dran.
Sagen wir jetzt einfach mal, zu dem Zeitpunkt als das Netzteil kaputtgegeangen ist, ist in einem kuren Augenblick aufeinmal ganz viel Strom durch das System gemlaufen und schon is alles hin.
Muss aber nicht sein!! "Kann"

Aber nur sonen Tip: Mach doch mal das Gehäuse auf und guck nach ob an irgendwelchen Teilen (Mabo, Graka, Prozzi (mal den kühler abnehmen))villeicht schmauchspuren sind, denn wenn es ja gequalmt und gestunken hat, gehe ich mal davon aus das irgendwas weggeschmort ist!!

Erstmal Danke für Eure Mühe!

Das Netzteil ist es definitiv nicht, habe heute ein neues gekauft, eingebaut und das gleiche wie vorher:

Strom und Netzteilkühler läuft, auch auf dem Motherboard läuft ein Kühler aber kein Piepen der Grafikkarte, kein Hochfahren.

Da ich kein großer Bastler bin, werde ich wohl einen neuen PC kaufen müssen :-(

Aber besonders wichtig ist:

Wie komme ich an meine Daten!!!

Wie kann ich die Daten der Festplatten (sofern noch heile) auf mein Laptop überspielen? Gibt es da ein Adapter, o. ä.?



Nee soweit weis gibs kein adapter !!!!! schlies doch die platte an einen anderen rechner vom kumpel oder so !!!

Es gibt schon externe Gehäuse, in die Festplatten eingebaut werden können und die dann wie die meisten externen Platten über USB mit dem Rechner verbunden werden.

Aber das ist doch eine IDE oder SATA Platte oder???

Wird bei einem Athlon 1400 (älteres System) eine IDE-Platte sein. Was glaubst du, welche Art von Platten in diesen externen Gehäusen, in die man selber Festplatten einer gewünschten Größe einbauen kann, Verwendung finden?  ;)


« Fritz Box Fon Wlan 7050Bin auf der suche nach einem Laptop, was ist gut? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...