Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kurzschluss?????

Hallo, mein kleiner Bruder hat an einem PC rumgebastelt und nun geht nichts mehr.

Er hat ein drittes CDLAufwerk eingebaut dann hat er ein kabel, was eben noch frei wear und passte an das Laufwerk angeschlossen. aber das kabel kam nicht von einem anderen lkaufwerk sondern ich glaube von dem netzteil.

ISt das jetzt ein Kurzschluss oder wie musss man das verstehen?

wie soll ich das jetzt beheben?  :( ???



Antworten zu Kurzschluss?????:

wie hat er stomanschluss an ein ide anschluss vom Laufwerk bekommen?
Überprüf mal ob die Ram noch richtig stecken. vielleicht sitzten die nicht richteig

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe noch einmal nachgesehen. also ram sitz richtig ^^

das kabel an der festplatte hat noch ein "zwischenstück dieses zwischenstück hat er an das CD Laufwerk angeschlossen.
Und seit dem geht nichts mehr.

(Das CD Laufwerk ist natürlich wieder ausgebaut)

Hi TDave86!

Kurzschluss ist unwahrscheinlich, weil die Molex-(Strom)Stecker zwei abgeflache Kanten haben. Da müßte man schon mit roher Gewalt dran!
(außerdem liegen die Massen in der Mitte)

Gibt der Rechner noch Lebenszeichen von sich? irgendwelche Beep-Codes?

Wenn ja, vermute ich, dass es an den Jumpern auf der Rückseite des Laufwerks liegt. Diese sind meistens mit "MA" "SL" "CS" bezeichnet.
Ist die Festplatte auf "MA", muss das CDROM auf "SL" stehen und umgekehrt. Das gilt immer, wenn zwei Laufwerke an einem Kabel hängen.
("CS" wird heute nur noch selten verwendet)

Schlimmstenfalls ist der IDE-Anschluss boardseitig hinüber!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmmmm ???
also wenn ich das din anmache, dann ist rein garnichts. strom auf dem netzteil sollte drauf sein. aber sonst tut der PC überhaupt nichts mehr.

dann muiss ich mal schaun, ob er an den laufwerken was verändert hat

Hi TDave86!

Wenn der Netzteil-Lüfter dreht aber sonst keine Geräusche mehr kommen (Festplatten, CPU-Lüfter, usw.) hört sich das nach defektem Mainboard an. Einfach mal alle Komponenten außer RAM+CPU abstöpseln und hochfahren. Dann müßte logischerweise der Beep-Code für die fehlende Grafik kommen. Wenn sich da nix mehr tut ist das Board wohl hinüber.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi, also nicht mal der lüfter geht???

soll ich trotzdem so verfahren?

wenn der lüfter auch nicht mehr anläuft im netzteil, dann ist des hinüber bzw die sicherung durch ...... die kann man selbst wechseln wenn man will oder man lässt im geschäft machen.....

der rest wird dann wohl noch problemlos laufen es sei denn dass des mainboard evtl durch die sicherungsauslöung beschädigt wurden.... ist aber eher unwahrscheinlich

steck des netzteil mal vom strom ab, dann den stecker der aufs mainboard geht auch und anschließend steckst wieder an. wenns immernoch nicht geht ists netzteil futsch oder evtl die steckerleiste an der der rechner hängt falls eine vorhanden ist.....

mfg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also hab mal diekompletten stecker gezogen .. geht nicht... wo ist den die sicherung. ehrlich gesagt habn ich keine ahnung wie die überhaupt aussehen soll???????????????

also es tut sich nach wie vor nichts....



habe noch ein Netzteil von 1990 könnte ich das auch nehmen? Natürlich juir wenn nichts mehr geht...


« Pc Fährt nicht hoch! Geht gar nichts mehr! Hilfe bitte Schnell!laptop bildschirm probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...