Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Externe Festplatte wird nicht erkannt!

Hallo zusammen

Habe eine Trekstore 200 GB Festplatte, doch leider wird diese von Windows XP Home nicht erkannt. Woran kann das liegen?

Habe ein paar Vermutungen, die ich hier mal beschreiben möchte, vielleicht trifft ja eine davon zu?

1. Kann es evtl. an meinem Netzteil im PC liegen (350 Watt)??? Da ich 2 interne Festplatten habe und dazu 2 DVD Laufwerke + Firewire Karte + GraKa + Soundkarte, könnte es da sein das die USB 2.0 Ports (4 an der Zahl) nicht mehr richtig mit Strom versorgt werden und deshalb die externe nicht erkannt wird?

2. Da ich mit meinen USB 2.0 Ports auch einige Probleme habe, kann es a: an Punkt 1 liegen oder die Ports sind defekt? Da ich einige Probleme beim anschliessen meiner Pereferie Geräte ( Scanner und Drucker beide USB 1.1)hatte. Stecke ich sie beide nebeneinander wird mein Scanner nicht erkannt, stecke ich sie untereinander, funktioniert alles tadellos!

Also diese beide Vermutungen habe ich, da die Platte bei meinem anderen Rechner mit Windows Pro, sofort erkannt wird. Obwohl dort das gleiche Mainboard (Asrock) verbaut ist.

Hoffe es kann mir hier jemand einen Rat geben, da ich gerne meine externe Platte benutzen möchte. Danke dafür im voraus.

Gruß

Mo



Antworten zu Externe Festplatte wird nicht erkannt!:

Hallo ich habe auch ein ähnliches Problem !
Mein Pc erkennt zwar die externe Maxtor 4A250J0 USB Festplatte unter Laufwerke im Gerätemanager aber ich bekomme keinen Laufwerksbuchstaben bzw. zugriff auf die festplatte !!
Was tun ............??

Danke
Ju.Fo

hallo
ich hatte auch mal dieses problem!!
du musst die festplatte esrt formatieren.
wennd du die festplatte aus dem gehäuse ausbauen kannst dann tu das und bau sie in deinen rechner ein ("master" und "slave" nicht vergessen!!).
dann kannst du dei festplatte unter systemsteuerung>verwaltung>computerverwaltung>datenträgerverwaltung>formatieren (partition anlegen, dann diese formatieren)
danach baust du die festplatte wieder aus.
ich weis nicht obs dann funktioniert ;-)
bei mir hats geholfen

ben15

Hallo,
die Vermutung einer unzureichenden Stromversorgung der USB-Ports ist naheliegend bei Geräten, die per USB angeschlossen werden und ihren Strom auch über den USB-Port beziehen. In diesem Fall hilft, soweit erhältlich, ein Update der USB-Port Treiber.Dies ist bei Mainboards mitdem VIA 4in1-Chipsatz ein häufig auftretendes Problem, nach Installation des neuen Chipsatz-Treibers ist damit meist Schluß http://www.viatech.com. Sollte das problem damit nicht behoben sein, ist der Anschluß eine Aktiv-USB-Hubs empfehlenswert, der eine eigene Stromversorgung besitzt, gibt es im einschlägigen Versandhandel (Bsp.: E-Bug) ab etwa 25,- Euro.

MfG

http://www.compedion.com

Hallo
Habe auf beiden Rechner SP 2 installiert

Formatiert ist die Platte mit FAT 32.
Habe auch vergessen zu schreiben das ich einen internen Cardreader habe, der auf dem Onbaord USB Steckplatz gesteckt ist.
Da ich ja auch die Probleme mit dem Drucker und Scanner habe, liegt die Vermutung nahe das es am Moatherboard liegt.
Kann es evtl. denn auch am Cardreader liegen oder das die Platte mit Fat 32 formatiert ist? Da soweit ich weiß, Win Home, dies nicht unterstützt.

Wenn eine neue Platte fällig ist, welche könnt ihr mir das empfehlen? Meine Daten sind
AMD Athlon 3000+ Sockel A, 1 GB Ram, GeFo 6600GT 128 MB. Werde dann nämlich das Moatherboard aus dem anderen Rechner (ist das gleiche wie die, die vermutlich defekt ist) in diesen Rechner einbauen und die neue dann in meinen Spielerechner (der oben beschrieben ist) einbauen.

Danke für die Hilfe

Ronin

Hatte noch was vergessen, es ist eine Platte mit einem eigenen Netzteil. Meine Vermutung bezog sich darauf, dsa ich ja auch ein Problem mit dem Drucker und Scanner Anschluss habe.

MFG

Mo

Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem - meine externe Festplatte wird nicht erkannt. Im Gehäuse 'dreht' sis sich aber bei Stromzufuhr.
Viele Hinweise sprechen dafür, dass ich den Jumper auf 'Master' stellen muss. Wie stelle ich dies an? Muss ich die Festplatte dazu in einen PC einbauen?
Danke für Tipps
Gruß
_Alex

Ja, brauche dazu auch Hilfe!
Gleiches Problem :(

Externe angeschlossen, bingbing (Der Sound wenn ein USB Gerät erkannt wird), dann kommt unten in der Taskleiste das Symbol um "Hardware sicher zu entfernen". Dieses funktioniert auch, allerdings wird die Festplatte im Arbeitsplatz nicht angezeigt.

MfG


« Wireless Laser Desktop 6000Laufwerk erkennt selbstgebrannte CDs nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

DVD
Die DVD (Digital Versatile Disk, zu Deutsch: digitale vielseitige Scheibe) ist eine Weiterentwicklung der CD (Compact Disc). Beide sehen gleich aus, eine flache Scheibe m...

DVD-Audio
Die DVD-Audio erschien im Jahr 2000 und ist eine  DVD-Variante beziehungsweise eine Weiterentwicklung der CD. Sie lässt sich wie die Super-Audio-CD nur auf spez...