Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows startet nicht mehr

Hallo Leute,
ich habe seit gestern folgendes Problem:
Mein Rechner stürzte mit einem bluescreen ab und windows lässt sich seitdem nicht mehr booten. Die Festplatte läuft an, aber der Bildschirm bleibt dunkel. Ich erhalte auch keinerlei Piepston vom BIOS. Ich dachte zuerst es ist meine Graka, habe daraufhin meine alte eingebaut, und jetzt erhalte ich folgende Meldung:
BIOS CHECKSUM ERROR
FLOPPY DRIVE A:\ MEDIA DETECTED
ERROR! SYSTEM HALT
Ich erhalte gleichzeitig einen ununterbrochenen Piepston.
Liegt das problem am Speicher?
Wäre über schnelle Hilfe dankbar....



Antworten zu Windows startet nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

er meckert das Diskettenlaufwerk an, noch eine Disk drin ?

Ich habe seit langer Zeit gar kein Festplattenlaufwerk mehr in meinem Rechner, deswegen habe ich auch keinen Schimmer, was das Problem ist.

diskettenlaufwerk meine ich natürlich.... :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielleicht steht das Disketten-Lw im BIOS auf angemeldet (enabled) dann mal auf none stellen.

BIOS
http://www.biosflash.de/bios-pieptoene.htm

Er piept. Allgemein
Andauernder PIEP-Ton oder ständig wiederholte kurze Piep-Töne: Fehler bei der Stromversorgung.
Langer PIEP: DMA Refresch-Fehler (Speicher)

Schön wäre es wenn ich überhaupt ins BIOS kommen würde, aber nach der Fehlermeldung ist Schluss. Ich kann überhaupt nichts mehr machen, nur noch den Rechner ausschalten. Mittlerweile bekomme ich auch die Meldung, dass anscheinend keine Tastatur angeschlossen ist, was natürlich nicht so ist....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach dein Pc auf und entferne die kabel vom floppy :D

Wie gesagt dass Lustige daran ist, dass ich seit längerem gar kein Floppy mehr in meinem Rechner habe, somit kann auch keine Diskette eingelegt sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du wirklich keine andere Lösungen hast versuch den rechner zu einem kumpel zu schleppen , rette deine daten und formatiere C:/ und mach windows neu rauf dann kommt sicherlich  keine fehlermeldung mehr , wenn doch? dann FACHMAN! :D

hallo, ich würde mal das bios zurücksetzen!(auf dem board gibt es einen jumperplatz, einfach für ein paar sekunden einen jumper draufsetzen, fertig). dann neu starten und im bios wieder datum und uhrzeit setzen, mit speichern verlassen. viel glück.

Das mit dem CMOS-Reset hab ich schon probiert. Hat leider auch nicht funktioniert. Ich komme immer noch nicht ins BIOS. Ich werde mir morgen mal ne neue BIOS Batterie besorgen. Vielleicht ist das die Lösung des Problems....


« schnellerer Prozessor auf Mainboard Bootet nicht von der Platte!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...