Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Druckerinstallation unter Win 2000/ USB

Hallo!

Habe mir heute einen neuen Drucker zugelegt Canon Pixma iP4200 und diesen an meinen Rechner angeschlossen. Als Betriebssystem habe ich Windows 2000 laufen. Leidr wurde der Drucker nicht erkannt (Plug and Play) und auch das manuelle installieren funktionierte nicht. Der alte Drucker war an einer parallelen Schnittstelle angeschlossen, doch der neue hat nur noch einen USB-Anschluss. Beim manuellen Einrichten bittet mir das System aber nur LTP und Com-Schnittstellen an, kein USB. Ich weiss nicht mehr weiter.Gibt es einen passenden Adapter oder eine andere Möglichkeit?

Danke im Voraus

F.



Antworten zu Druckerinstallation unter Win 2000/ USB:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bist du dir sicher dass die manuelle installations genau richtig verlaufen ist.

Die Reihenfolge ist immer einzuhalten:

1) Treiber vom alten drucker deinstallieren
2) Den neuen Drucker also die mitgelieferte Software CD installieren
3) Erst zum Schluss den Drucker am PC anschließen sodass es dann  erkannt werden kann

Hallo,

USB aktiviert?

hast du sonst andere USB-Geräte? funktionieren die?

Habe die Anschlüsse überprüft und festgestellt das gar kein USB-Anschluss angeboten wird und auch ein anderes Gerät wurde nicht erkannt. Wie muss ich USB aktivieren?

Danke F.

Hallo,

schau mal im BIOS nach dort müßtest du erstmal den USB-Stammhub aktivieren.

dann einen Neustart das Win die Anschlüße aktivieren kann und entsprechende Treiber installieren kann.

USB-Anschlüße sind aber am PC vorhanden?

Hallo

Im im BIOS ist USB aktiviert und im Gerätemanager wird der USB-Treiber angezeigt. Doch kein USB-Gerät wird durch plug/play erkannt.

Gruss F

hallo

im Gerätemanager sind folgende Einträge:

Universeller VIA-Hostcontroller (USB)
USB-Root-Hub

Ich habe die USB-Anschluss auch mit einem anderen Gerät getestet (Kartenleser), dieser hat gar nicht s angezeigt (Power-LED), als wenn der Anschluss "tot" ist.

Habe keinen Plan!!!

Gruss F.   

Funzen denn andere USB Plätze, also leuchtet da die LED ???

Hallo

habe 2 USB-Steckplätze und keiner funktioniert (LED vom Kartenleser leuchtet nicht).

Gruss F.

Hallo,

befindet sich der USB-Steckplätze vorn am PC?

Wenn ja, schau mal hinten am PC dort sollten auch welche sein!

Hallo

die 2 Steckplätze befinden sich an der Rückseite des Gerätes

Gruss F.

Hallo,

und funktionieren diese?

Hallo

der Rechner hat nur diese 2 Steckplätze und beide funktionieren nicht.

Gruss F.

Hallo

der Rechner hat nur diese 2 Steckplätze und beide funktionieren nicht. Jetzt bin ich mir jedoch nicht mehr sicher, ob der von dir erwähnte Eintrag im BIOS eventuell nicht korrekt ist. Der Eintrag im BIOS wo USB eingetrage ist unter: Chipset Features Setup. Dort steht einmal
OnChip USB - enabled    und darunter
USB Keyboard Support - enabled.   

Gruss F.


« webcam von logitech...nur graues bild für zuschauerFlachbildschirm schwarz nach veränderter Auflösung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...