Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC ohne Betriebssystem

Hallo Leute ,
wer kann mir Helfen . habe mir einen gebrauchten Rechner besorgt . Er fährt zwar hoch , ich erhalte kein Bild . Ich habe die PCI karte
rein und raus gesteckt , aus getauscht ec. , Kabel überprüft usw und sofort , aber ich habe immer kein Bild und der Monitor Funktioniert .
WER KANN MIR HELFEN



Antworten zu PC ohne Betriebssystem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn der PC ohne BS ist, musst wohl erst eins installieren, oder wie ist das gemeint, da nützt es wohl wenig die GraKa raus/rein zu machen. Bitte mehr Info, was drauf ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

etwas müsste man ja am Anfang sehen, sei es nur das bios-Ding...

oder ist der monitor noch nicht an (standby) wenn er hochfährt,
wobei er bleibt ja dann auch stehen : System.....

??????

Wird nichts mit Win draufmachen wenn garnichts kommt, aber versuch mal Entf oder F2 nach Anmachen zu drücken - kommst Du ins Bios?

Hallo ,
normalerweise sieht man irgend etwas , beim hochfahren ?
Aber da ist garnichts , der Monitor ist ihn ordnung und
die Gr/ka ist es auch nicht . Ich komme noch nicht einmal ins Bios ? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???
Ich möchte einfach nur mein BS instalieren und bekomme kein Bild .

« Letzte Änderung: 31.01.06, 13:43:16 von van Hey »

Ich habe das selbe Problem zurzeit. Ich habe win 2000 drauf und mein monitor bleibt aus, obwohl die Grafikkarte, Festplatte und Monitor gehen.
Und es kommt kein Piepton. --> Wie ist es bei dir?
Ich habe gelesen, dass es sein kann, dass einige Geräte nicht im Sockel stecken. --> also Grafikkarte seckt bei mir --> vllt RAM.
oder der Netzstrom fehlt/Kurzschluss
Oder habt ihr bessere Vorschläge?????

Ich weiß auch nicht mehr so richtig weiter.

Betriebssystem habe ich neuinstalliert gehabt (Festplatte an einem anderen PC angeschlossen und BS installiert. und dann wieder an den ursprünglichen PC angeschlossen seitdem funzt es nicht mehr. Also ich habe kein Bild--> der Monitor bekommt keine Signale.)
Die normale Anzeige, dass die Geräte erkannt werden und aufgelistet werden erscheinen auch nicht, ins BIOS komme ich auch nicht. Neuinstallieren geht auch nicht, weil ich ja nichts sehe.

Was soll ich machen??

Hi,
also mein PC geht wieder.
Ich habe alle Geräte vom Mainboard gelöst (alle außer Grafikkarte). Den RAM habe ich auch ausgebaut gehabt. Dann wieder PC eingeschaltet und es kam wieder eine Bild. Danach habe ich erst den RAM wieder eingebaut und wieder PC gestartet und das Bild war immer noch da, das selbe habe ich mit Diskette, Festplatte und CD-Laufwerke gemacht und komischer weise geht jetzt alles.
Als ich nur den RAM ausgebaut hatte und die anderen Geräte noch angeschlossen waren, kam kein Bild. --> komisch, aber jetzt geht wieder alles.
Cu Rick

Hi Rick04,
Danke für den Tipp , das gleiche hat bei mir auch funktioniert .
Nur mußte ich den Chip mit ausbauen . Egal ich habe ein Bild .
Danke  :);):D;D:);):D;D:);):D;D:);):D;D

Das freut mich das es bei dir jetzt auch geht


« Explorer-FehlerProbleme mit dem IEEE 1394-Anschluß (Firewire) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...