Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows erkennt keine Festplatte

Hallo

Ich habe ein Problem mit meinem Notebook. Ich bekam gestern beim Hochfahren die Fehlermeldung das folgende Datei fehlt oder beschädigt ist  \WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM

Dananch habe ich versucht zu formatieren um das XP neu zu installieren! geht aber leider auch nicht, da Windows keine installierte Festplatte erkennen kann. Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe IHR könnt mir weiter helfen.


Ich danke euch sehr herzlich schonmal im Vorraus



Antworten zu Windows erkennt keine Festplatte:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wird die Platte beim Rechnerstart noch vom BIOS angezeigt ?
Dazu evtl. mal alle Laufwerke im BIOS auf AUTO stellen.

Was für eine Platte ? IDE oder S-ATA ?

Hi

Die Platte wird im BIOS angezeigt, soweit ich gesehen habe aber ich bin kein Profi
die Platte is S-ATA

Meine Frage jetzt wie kann ich die laufwerke auf auto schalten ( iwe sieht das aus ) DANKE



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

versuch mal bei der Installation ziemlich am Anfange bei der Frage: F6 drücken für Treiber eines Drittanbieters hier den S-Ata Treiber für die Festplatte zu installieren.

Er sollte auf einer Diskette bereit liegen.


« 2 mal Win XP auf einer Festplatte mit 3 PartionenProbleme mit USB 2.0 und der externen Festplatte!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...