Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Start nur im abgesicherten Modus möglich

Hi,

da der PC meines Vaters in letzter Zeit immer öfter grundlos abstürzte haben wir uns entschlossen den PC neu zu formatieren.
Gesagt - Getan.
Alle Dateien auf Wechselfestplatte kopiert, Festplatte im PC formatiert und Windows XP Prof. neu installiert. Die gesamte Installation verlief reibungslos, als er aber nach der Installation neustartet kommt der PC nur bis zum Windows-Ladebildschirm. Anstatt jetzt wie gewohnt auf den blauen Anmeldebildschirm zu wechseln wird der Bildschitm schwarz und nichts geschieht. Nach drücken der Reset-taste kann man den PC im abgesicherten Modus starten in dem man sich problemlos mit einem Administratorpasswort anmelden kann. (Von da aus schreib ich aus diesen Post.)

Wer weiß wo da der Fehler liegen kann?



Antworten zu Start nur im abgesicherten Modus möglich:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

les dass mal bevor du postest ;)


Vor dem ersten Beitrag bitte beachten


Ich hab mir diesen Beitrag sehr wohl durchgelesen.

Die Windows Version hab ich ja angegeben. (Windows XP Prof. ohne Service Pack).

Betreff ist meiner Meinung nach klar verständlich.
Browser ist IE6, E-Mail Programm ist keines in Verwendung (sonst Thunderbird und nicht Outlook) (Wobei ich nicht verstehe wozu man bei meiner Frage wissen muss welchen Browser ich verwende)

Hardware:
AMD Athlon mit 1150MHz
Nvidia Riva TNT2 Model 64
RAM hat er glaub ich 128MB

« Letzte Änderung: 24.06.06, 14:02:10 von stefan33 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... Alle Dateien auf Wechselfestplatte kopiert, Festplatte im PC formatiert und Windows XP Prof. neu installiert. Die gesamte Installation verlief reibungslos, ...


! wenn eine NeuInstallation nach Formatierung mit BlackScreen bzw. "nur" abges.Modus endet
! kann man ¬ von einer "reibungslosen" Install. reden.

• zu einer NeuInstall. wäre auch der ServPack 2 zu empfehlen
• auch das eine od. andere Windows-Update "macht sich nicht schlecht"

• zur Link-Empfehlung v.@Hadde:

- das macht schon Sinn, wenn wir wissen :

? Prozessor
?
RAM's
? HDD's (ev.extern)
? div. Peripherie
? div. Software
?
Firewall, Router, AntiVir, usw. usw. usw.

msconfig Ausführen , im Sytemstartr mal schauen , was raus kann. Vermute dort den "Hänger" .

Ich hab jetzt das SP2 raufgespielt, hat aber auch nichts gebracht.

Im Systemstart sind nur drei Anwendungen.

http://img66.imageshack.us/img66/9515/systemstart0uu.jpg

Ich kenn mich mit dem nicht so aus, weis also nicht welche Anwendungen drin bleiben dürfen.

Edit-Zeit ist leider vorbei, also Doppelpost.

Ich hab, nachdem ich den obigen Post geschrieben habe, den PC wieder ausgeschalten. Als ich ihn jetzt wieder eingeschalten habe fuhr er ohne Problem ganz normal hoch.

Ich hab zwar keine Ahnung warum, aber mir solls recht sein.
Vielen Dank nochmal für eure Hilfe.


« Explorer.exewindows media player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...