Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc startet + nach etwa 5 bis 10 minuten hängt er sich auf

hallo  leute bin  neu  uns war  habe  ich  ein  ganz  grossen  problem
wenn  ich  mein  pc starte  nach  etwa  5 bis  10   minuten  hängt  sich  auf 
und monitor  schaltet  sich  ab  man  kann  garnichts  machen

winxp

AMD  64
32000
ati 9600  pro

bitte  um  hilfe
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 22.09.06, 06:48:19 von Dr.Nope »


Antworten zu pc startet + nach etwa 5 bis 10 minuten hängt er sich auf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mach mal innen sauber , besonders die Lüfter !!! Vorsichtig !!!

temperarur mal checken mit everest
http://www.soft-ware.net/system/steuerung/benchmark/p04240.asp
temperatur findest dann unter computer und sensoren

uns  war  hab  ich richtig  sauber  gemacht auch denn lüfter.. und  hab den  everlest  installiert  kann  mal  die  werte  an  geben aber  es  hatt  sich  nicht getan 


Motherbord  30c
Cpu         56c


ach  ja  noch  was  hab  ich  garnicht  erwäht uns war

wenn  ich  dem  pc  starte  bekomme ich  diesem  meldung

CPU  Fan  erro !

wenn  ich  F1  drücke  starte  normal diese  fehler  meldung  mach schon  seit  langem
sirka  4 monate




« Letzte Änderung: 22.09.06, 02:35:33 von simsek »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CPU FAN Error heisst das er meint der Lüfter der CPU dreht nciht wie er soll, oder überaupt nicht. kaputte Lüfter machen auch gerne Krach und drehen sehr langsam. Im BIOS wird auch eine Drehzahl angezeigt die mindestens bei 1000rpm liegen sollte.

usn  war  hab  ich  mir  heute  neuen kühler geholt,,und  trotz neuem kühler
bekamm  wieder die  meldung  cpu fan error hab  mich  dann  ub gehört  hab dann fest  stellen  können  das es  beim asus  bort  der  fehler heufig  vor  kommt mann soll beim bios denn  tm gerand  einfach  ignorien dann  fehrte  ohne problem  hoch#

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst im Bios die "Warntemperatur" einstellen, vielleicht ist die bei dir zu niedrig ???
http://www.bios-info.de/bios/compend.htm

ach  man  es  mach  der  schon  wieder  ich  weiss  jetzt  nicht  mehr  weiter hatte  wie  gesagt das  wenn  ich 
denn  pc  hochfahre  das  ich  diese  fehler  meldung  bekommen  hab  CPU FAN ERRO des  bekomm ich  nicht  mehr  habe  im  bios auf  ignorieren um  gestellt  aber nach  ein paars  stunden  mach  der   es  wieder  hägt sich  auf  kommst  schwarzez bild  und  bildschirm schliessich
hab  beim  everest  dieser  werte

Motherboard    29c
CPU            43c
Kühlerlüfter (CPU)   1318RPM

 


« Temp ordner 1gb grossOnlinebanking geht nicht, weil der Browser die Seite nicht öffnet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...