Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: PC startet erst nach mehrmaligem Anschalten

Hallo!
Ich habe schon längere Zeit ein Problem, mein Rechner fährt Ordnungsgemäß herunter. Will ich ihn wieder anschalten, schaltet er sich gar nicht richtig ein. Es kommen zwar Geräusche, evtl. vom anlaufen der Festplatten, aber der Monitor bleibt aus. Geht der Monitor dann nach mehreren Versuchen mal an, bleibt er häufig nach dem BIOS hängen, so daß ich wieder ein und aus schalten muss. Nach ca. 5-10 Versuchen läuft er dann an und startet beim hochfahren chkdsk für 2 Laufwerke. Kann mir da jemand weiter helfen?
Was ist das?
Gruß Thorsten



Antworten zu Win XP: PC startet erst nach mehrmaligem Anschalten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo! Bitte, es ist ein Fujitsu Siemens P4, mit 2,95 GHz und 512 MbRam. Win XP Home Edition Service Pack 2.
Die beiden Laufwerke die geprüft werden sind auf einer Festplatte IBM-DTLA-305040

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schon mal den Stecker an der Festplatte überprüft, bzw. den Treiber für die Grafikkarte erneutert?

Ich kann meine Festplatte nicht Formatieren. es heißt das ein Programm offen ist aber das stimmt nicht was soll ich duhen.  ???(will mienen Pc neu Aufsetzen)

Hallo!
Grafikkartentreiber sind laufend aktualiesiert worden, schon alleine wg. dem Zocken. An den Stecker glaub ich nicht. der müsste sitzen. Überprüf es aber mal. Ich hab beim Googlen schon mal was gefunden, soll wohl schon öfter Ärger mit den IBM gegeben haben. Auch ein Firmware Update gibt es wohl. Hab es aber noch nicht gefunden, für XP.

@ Holly: Falls Du versuchst wie bei Win98, bei XP über die Eingabeaufforderung zu formatieren, wird das nichts. Bei XP musst Du von CD oder DVD starten und dann die Reparaturkonsole aufrufen. Sonst weiss ichs auch nicht.

Hallo,
also das Problem mit den Laufwerken die von Checkdisk geprüft werden, hab ich gelöst. Aber der Rechner hängt sich beim Einschalten doch noch auf. Es hängt aber nicht an der Festplatte, hatte die IBM abgezogen. Auch das IDE Kabel hab ich schon getauscht. Hat jemand eine Idee?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich kann meine Festplatte nicht Formatieren. es heißt das ein Programm offen ist aber das stimmt nicht was soll ich duhen.  ???(will mienen Pc neu Aufsetzen)
Taskmanager aufrufen, Programm beenden.

Bitte eigenen Tread aufmachen, sonst geht Deine Frage unter

« Win XP: Wo kann ich gratis sachen HOCHladen? ? ?Win2000: Ihre Frage: Problem mit Brockhaus multimedial 2002 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...