Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows Vista Ultimate Edition: Sata und IDE zusammen?

Hallo,

ich habe das D975XBX von Intel.
Auf der SATA Festplatte habe ich Windows Vista Ultimate installiert und nun wollte ich 2 anderen IDE Festplatten zusätzlich anschließen.
Ich habe die IDE Festplatten als Slave gejumpert und wenn ich den PC starte bootet er das System nicht mehr.
Im BIOS ist SATA konfigurieren als IDE eingestellt.
Sollte ich das auf ACHI stellen?
Treiber?
Oder wie kann ich das Problem lösen?

Die CD von Intel zu dem Motherboard kann ich leider nicht insztallieren weil Vista dann immer meckert :/


Falls es in Hardwareforum gehört plz verschieben.

Danke!

« Letzte Änderung: 07.01.07, 01:50:16 von Steve-O »


Antworten zu Win XP: Windows Vista Ultimate Edition: Sata und IDE zusammen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jumper die IDE mal als master.Also ich hab Vista auf ner IDE (MASTER) und hab ne zusätzliche S-ATA platte dran auch auf Master.

mhh ich kann ihn schon verstehen..... denn ich will es eigentlich auch so haben das ich mein betribsystem auf der sata habe.... geht auch alles ganz klasse... aber wenn ich die ide platten wieder anschliesse findet der rechner kein system....

giebt es da einen trick???

muss doch möglich sein ide und sata zusammen laufen zu lassen, aber mit windows auf der sata platte!!!

Jumper mal eine der IDE's als Master und die andere als Salve und die SATA auch als Master.

keine Garantie


« Vista: Hilfe !!! Nur noch 1 Tag bis zur Freischaltung / Doppelt draufWin XP: Internetverbindung extrem langsam! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...

SATA
Die Abkürzung SATA steht für "Serial Advanced Technology Attachment" und beschreibt eine Verbindungstechnik zwischen Prozessor und Festplatte. SATA ist der Nach...