Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner fährt nicht hoch, da ntoskrnl.exe fehlt

Servus
Ich habe am Samstag die Steckdosenleiste, an der mein PC hängt, über Nacht ausgemacht. Am nächsten Morgen lief er erst gar nicht an. Nach kurzem Warten startete er. Doch nach ca. 5-10 sek des Hochfahrens kam die Fehlermeldung:
"<windows root>\system 32\ntoskrnl.exe fehlt, oder ist beschädigt. Bitte installieren Sie ein neues Exemplar der Datei", oder so ähnlich.
Ich hab mich dann hier erkundigt, und einen Boot von XP-CD versucht (um die Datei anschließend zu reparieren). Hat aber nicht geklappt. Ich habe das Gefühl, die Fehlermeldung kommt so früh, dass das System noch gar nicht auf das Laufwerk zugreifen kann.
Könnte es daran liegen, dass ich es nicht mit meiner XP-CD, sondern mit einer geliehenen probiert habe?
Muss ich beim Booten von CD irgendetwas beachten (evtl.Tastenkombinationen, o.ä.)?
Gibt es eine alternative Behandlungsmethode?

Liebe Grüße: Marius



Antworten zu Win XP: Rechner fährt nicht hoch, da ntoskrnl.exe fehlt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du denn auch die Bootreihenfolge im BOIS umgestellt?
(CD an erster Stelle)
Dann sollte dann die Meldung kommen "Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der CD zu starten".

Anleitung zur Reparatur steht
hier.

Also, ich hab alle hier (http://www.windowspower.de/artikel_So+gelangen+Sie+ins+BIOS_341.html )  beschriebenen Varianten, um ins BIOS zu gelangen, ausprobiert. Der PC reagiert nicht, sondern fährt einfach nur bis zur Fehlermeldung hoch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommst du also nicht ins BIOS?
Was ist das für ein Rechner:
(hoffentlich (in deinem Fall) Komplettsystem)
Hersteller? Bezeichnung? ggf. Laptop?

Der Rechner ist kein Komplettsystem und kein Laptop.
Was ich auf die Schnelle rausfinden konnte ist:
BIOS: Award Modular Bios v.6.00 PG
Prozessor: AMD Sempron Processor 3000+
Grafikkarte: NVIDIA GeForce2 mit 64Mb

Der Rechner ist schon ziemlich alt und ist letztes Jahr von meinem vater etwas getunt worden, daher sind wohl kaum noch  Originalteile drin...Bisher hat er aber eigentlich nie Zicken gemacht,
Reicht das?
Greetings: Marius


« Win XP: Arbeitsspeicher!!!Win XP: Win XP: Habe Norton runtergeladen von T-Com-Jetzt kann ich nicht auf WEI »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...