Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte kann nicht partitioniert werden

Hilfe !!!

Bin am verzweifeln...habe ein Asus Laptop und will meine Festplatte neu partitionieren. Da der Laptop ja kein Disketten Laufwerk mehr hat, habe ich mir also eine bootfähige CD erstellt auf der Cute Partition Manager läuft. Ansonsten habe ich nur eine Recovery Version von XP die mit dem Laptop erworben wurde.

Soweit, sogut... mein Problem ist: Ich kann zwar über die Recovery Version XP auf der Festplatte mit zwei Partitionen einrichten, allerdings kann ich dabei nicht die Größe der Partitionen wählen. Abgesehen davon will ich 3 Partitionen- 2 mit Fat32 und 1 mit NTFS.

Über die Boot-CD kann ich zwar die vorhandenen Partitionen löschen und neu erstellen aber nicht zuvor formatieren, also irgendwie unlogisch.

Über die Recovery CD kann ich in DOS starten-aber er erkennt die Befehle wie format c: nicht.

Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende   :P
 Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar...   :-*
Gruß Marilu



Antworten zu Win XP: Festplatte kann nicht partitioniert werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

eigentlich solltest du während der Installation mit der Recovery-CD nur die Windows-Partition erstellen und darauf installieren.

Nach der Installation, kannst du in der Datenträgerverwaltung alles einrichten was du noch an Partitionen willst.


« Win XP: CD auf DVDWin XP: Installation Betriebssystem Windows XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...