Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Integrierte Windowssicherung von meiner Festplatte (2 Partitionen)

Hi Leute!
Da mein Computer schon verhältnismäßig alt ist, und ich in letzter zeit des öfteren probleme hatte und formatieren musste, wollte ich mir jetzt mit der integrierten Windowssicherung nen Backup meine Festplatte erstellen.
Ich hab Windows Xp Professional drauf und meine Festplatte in 2 Partitionen aufgeteilt! Eine Systempartition und eine für Programme und Dateien.

Jetzt frage ich mich ob ich einfach die gesamte Festplatte sichern kann und ich später beim aufspielen des Backups sofort wieder 2 Partitionen habe, oder ob ich was bestimmtes beachten muss, wie z.B. nur die Systempartition oder beide einzeln sichern!?
Ich möchte mein Windows (falls ich das Backup aufspielen muss) genauso weiter nutzen können wie es beim Backup war.

Hab mit allen möglichen Suchbegriffen gegooglet, aber nichts gefunden! Hier im Forum hab ich die Suche auch schon benutzt, aber ebenfalls nichts gefunden.
Falls ich doch was übersehen habe tuts mir leid :-\

Achja, könnt ihr mir vllt ca. sagen wie lange es dauern würde windows zu sichern?
Ich hab ne 200 GB Festplatte von Samsung
Meine Systempartition ist mit 4,98 GB belegt
Meine "Programm- und Datenpartition" mit 8 GB.
Hab vor kurzem formatiert und das nötigste drauf!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Danke schonmal im Voraus

mfg
Jens

 



Antworten zu Win XP: Integrierte Windowssicherung von meiner Festplatte (2 Partitionen):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Computer-Bild CD / Acronis TrueImage V8 mal testen ?
Allerdings muss jede Partition m.E. separat per Image gesichert werden ...
Geht am schnellsten auf eine 2. Platte oder eine Externe .

Acronis TrueImage Hilfe
http://www.wintotal.de/Vorstellung/trueimage9/trueimage9.php

Acronis Video- Anleitung
http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/video/
http://www.acronis.de/homecomputing/products/trueimage/video/files/ATI9_01.wmv
                  ATI9_01.wmv       bis          ATI9_11.wmv insgesamt 175MB
                  Kann natürlich auch direkt, als Stream angesehen werden.

Hey HCK,
danke für deine Antwort!
Warum schlägst du True Image vor?
Ist die integrierte Windowssicherung schlecht, oder hat
sie nicht die nötigen Funktionen?

Würde es wenn möglich nämlich gerne Über die Windowssicherung machen!

mfg
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kenne die "Windowssicherung" nicht , meinst Du Backup ?
Ein Image ist eine komplette Partitions/Systemkopie , man kann ohne installieren sofort auf dem gesicherten stand weiterarbeiten .
Dann noch die Differenzsicherungen ggf einspielen & fertig .
Dauert bei "reinem" System ggf knapp 10 Min.
Und keinen Treiberärger oder vergessene Update / Installationen .... 

ich meine unter win xp
start - alle programme - zubehör - systemprogramme - sicherung

wie muss ich damit umgehen weil ich ja 2 partitionen auf einer fesplatte hab? muss ich die partitionen einzeln sichern? und wie muss ich vorgehen wenn ich das backup wieder aufspielen will?

was das alles is weiß ich^^ mich interessiert nicht das WAS , sondern das WIE  ;)

mfg

Nun:

Sicherung über XP Funktioniert nur, wenn:

XP auch noch läuft!
True Image ist ein echt tolles Programm :D():-)
Benutze es schon seit ca. 3 Jahren!

Hallo Jens1,

ich vermute, der Hinweis ist nicht verstanden worden, dass bei einem vorhandenem Sicherungspaket (jede Partition natuerlich einzeln) und nachtraeglich zerschossenem Betriebssystem das Sicherungspaket nur genutzt werden kann, wenn als erstes eine XP-Neuinstallation (falls ausreichend - Reparatur) erfolgte und dann die Ruecksicherung darauf vorgenommen wird.
Wenn mit einem Image-Programm diese Image-Datei des jeweiligen Laufwerkes (der jew. Partition) erstellt wurde, muss nur das Image aufgespielt werden und es kann sofort weitergearbeitet werden (Aktualitaet des zuletzt erstellten Images) - man erspart sich den Schritt, das System neu aufzustzen / zu reparieren.


« Win XP: FehlersucheAutorun- bzw. setup.exe-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...