Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: taskmanager - herunterfahren-button fehlt / regedit funktioniert nicht (mehr)

 ??? ...ich hab ein ungünstiges problem...

wenn ich "regedit" im "ausführen"-feld eingebe, antwortet windows, dass dieser befehl nicht ausführen kann, weil "regedit" nicht vorhanden ist (oder ähnliches...).

nächstes problem habe ich bei beim taskmanager:
ich finde dort und im "start"-button das feld "ausschalten" nicht mehr.
bzw. kann ich auch per ALT + F4 nicht mehr "runterfahren". woran liegt das problem und wie kann ich den fehler beheben? die fehlermeldung sagt mir, dass es gewisse einschränkungen gibt (die habe ich aber nicht gesetzt, soweit ich mich erinnern kann) und ich mich an den systemadmin (also ich selbst  ;D ) wenden soll... 



Antworten zu Win XP: taskmanager - herunterfahren-button fehlt / regedit funktioniert nicht (mehr):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das hört sich fast nach Tuning- oder Reinigungs- Tool an? Hast Du ein solches benutzt?
Kontrolliere zuerst
- Ist die Datei "C:\Windows\regedit.exe vorhanden?
- Ist die Datei "C:\Windows\system32\shutdown.exe vorhanden
Poste das Ergebnis.
Und vor allem, was Du gemacht hast, bevor der fehler auftrat.
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ergänzung : sind diese im i386 Verzeichnis noch vorhanden ?
Dann ggf mal auf den Originalpfar kopieren !?

also die "C:\Windows\system32\shutdown.exe" ist vorhanden, die "C:\Windows\regedit.exe" nicht (mehr). ich benutze "kaspersky 6.0" & "adAware", ebenfalls "tune-up utilities 2006", allerdings hab ich da bisher nichts getunt oder so, auf anraten habe ich nur den autostart eingestellt und das starten des IE durch exe-dateien gestoppt, also wenn z.b. mein OTR-file-decoder ein IE-fenster öffnen will.
mit den viren-programmen habe ich vor 4 tagen einen erfolgreichen viren-scan durchgeführt und einen schädling ausfindig gemacht. soweit ich das richtig verstanden habe, wurde der auch gelöscht.
soweit ich weiss, war das alles, was ich unternommen habe...
danke an dieser stelle für die hilfe bisher!  :)

der genannte "i386" ordner existiert mehrfach:
C:\WINDOWS\Driver Cache
C:\Programme\BlablaMaker\lame-3.97\libmp3lame (Voice/Sound-Programm)
C:\Programme\Javaj2re1.4.2_05\lib
C:\Programme\Java\jre1.5.0_10\lib
C:\WINDOWS\system32\ReinstallBackups\0000\DriverFiles
E:\lame-3.97\libmp3lame

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

C:\WINDOWS\ServicePackFiles\i386  << da stehen alle bei meinem XP-Home

die genannten "servicepackfiles" befinden sich nicht im WINDOWS-ordner... jedenfalls hat die suche nichts passendes ergeben. heisst, ich soll mir alle service-packs nochmal von der micros.-seite runterladen? soweit ich aber weiss, hatte mir mein kumpel service-pack 2 draufgespielt...

zwischenzeitlich habe ich den rechner mit "kaspersky" durchsucht, die letzten ergebnisse:
-Adware not-a-virus:AdWare.Win32.VirtualBouncer.j (Modifikation)   Datei: C:\Temp\1526F0.tmp
-potentiell gefährliche Software Invader (loader)   Prozess: C:\WINDOWS\system32\osk.exe
-nicht gefunden: potentiell gefährliche Software not-a-virus:RiskTool.Win32.HideWindows   Datei: F:\programme\cmdow.exe
-nicht gefunden: trojanisches Programm Trojan-Downloader.VBS.Agent.n   Datei: C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\SHEBCHA7\stats[1].htm

habe mit "stinger" auf anraten durchsucht, nichts gefunden...
 

ich habe das gleiche Problem, nur ich verstehe diese ganze PC-Sprache nicht. Kann mir das mal einer erklären wie für ne Doofe. Ich weiß nicht mal, wo ich das Registry finden soll

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist eine unschöne Angelegenheit, sich in uralte Threads "reinzuhängen" - der Erfolg ist da selten gegeben.
Bitte stelle Deine Frage neu, formuliere Deinen Fehler präzise und lege die Umstände dar, wie der Fehler auftrat.
Dann kann Dir sicher geholfen werden - hier mache ich zu.

Jürgen


« Kann Ansicht nicht mehr auswählen??Windows Vista: Re: Firefox lädt nicht alle seiten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...