Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Datei \\$ WIN_NT$.~BT\\ntkrnlmp.exe konnte nicht geladen werd. Fehler

Hi, habe ein kleines Problem. Wollte den PC formatieren, da er nicht mehr richtig läuft. Zeigt mir allerdings nur \$WIN_NT$.~BT\ntkrnlmp.exe konnte nicht geladen werden. Fehlercode 7. Was kann ich machen, damit ich wieder richtig ins System komme. Kann mir jemand helfen.
Vielen Dank im Voraus.



Antworten zu Datei \\$ WIN_NT$.~BT\\ntkrnlmp.exe konnte nicht geladen werd. Fehler:

Habe es versucht. Er erkennt sofort die CD. Bei Neuinstallation arbeitet er weiter bis zum Setup. Da steht das mit dem Treiber ACPI. Drücke wie beschrieben die F6 Taste. Glaubte dann, er installiere den Treiber neu. Aber nein! Die gleichen Dinge wie Fehlercode 7 wurden wieder angezeigt. Also genau wie vorher. Woran liegt es denn dann. Möchte den PC neu aufziehen. Komme aber nicht ins System. Bitte um Hilfe. Danke.

Hallo

Hast es schon versucht es so zu instellieren wie es hier steht?

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

Wenn der PC nicht von der CD bootet, musst die Bootreihenfolge im BIOS umstellen.

So könnte es bei dir ausschauen (je nach BIOS):
http://img.tomshardware.com/de/2005/12/29/bios_tuning_von_a_bis_z/boot_no_floppybig.gif

Bei
1st CDROM
2nd Floppy
3nd Hard Disk



Gruß
 

Hallo,
bei mir ist erst Floppy dann Disk. Habe jetzt eine genaue Bezeichnung des Fehlers. Kriege noch die Kriese. Habe noch nie so ein Problem gehabt. Kann es wohl auch daran liegen, dass sich vor kurzem eines meiner DVD-Laufwerke verabschiedet hat. Liess sich nicht mehr öffnen, und reagierte auch nicht mehr. Ist jetzt ohne Anschluss im PC. Der Fehler, der angezeigt wird, lautet:
No DC-390/U PCI SCSI-Controller gefunden. Dann steht etwas später:
AIC-78XX AIC-75XX
Kann ich dass vielleicht erklärt bekommen???
Bin nämlich kein Profi. Bekomme schon viel hin, aber da muss ich passen. Bitte um HILFE.
Gruss mama s

Hallo,
bei mir ist erst Floppy dann Disk.

Hi

Hast schon im BIOS geändert wie es oben steht, daß an die erste Stelle CD-ROM steht, dann von der WinXP CD gebootet um so Windows neu zu installieren?

CU
1234567

Hallo,
ich glaube es ist der Wurm drin.Komme nicht weiter. Er sieht ein CD-Laufwerk, was gar nicht mehr da ist, und dieses sieht er als Master an. Mein eigentliches Masterlaufwerk ist dei ihm secondmaster und das andere ist slave. Ist korrekt, bis auf das erste. Hatte mal ein Maxtor Laufwerk, darauf lief einmal ein Spiel. Daraufhin hat er ein virtuelles Laufwerk eingerichtet, nämlich G. Bei mir sind aber nur zwei CD bzw. DVD - Laufwerke, nämlich E und F. Leider liess sich G nicht entfernen oder zu deinstallieren. Jetzt, wo er nicht mehr angeschlossen ist, der alte CD-Brenner, habe ich das Problem denke ich mal. Oder weiss einer etwas, was man da machen soll. Mein Kopf ist langsam am qualmen. Habe alles gemacht, was ihr mir gesagt habt. Aber keine Reaktion. Bitte gebt mir einen kleinen Tip. Danke.

Hallo

Windows und seine virtuellen Laufwerken lassen wir mal bei Seite.
Wichtig ist, was im BIOS steht.

Er sieht ein CD-Laufwerk, was gar nicht mehr da ist, und dieses sieht er als Master an.


Wird im BIOS so einen Laufwerk erkannt oder wo? Hast es versucht wie @1234567 vorgeschlagen hat?
BIOS
und Windows sind verschiedene Sachen.

Wenn dein eigentliches Laufwerk (Festplatte) als Secondary Master erkannt wird, steckt es in dem zweiten IDE Anschluss.
Oder anders gefragt, was ist wo angeschlossen und wie gejumpert?

Normalerweise gehört am ersten IDE Anschluß (meist mit IDE0 beschriftet) eine Festplatte als Master gejumpert (Primary Master) und am zweiten IDE Anschluss (IDE1) ein CD/DVD Laufwerk auch als Master gejumpert (Secondary Master).
Alles was parallel zur Festplatte oder CD/DVD angeschlossen wird, muss als Slave gejumpert werden.

http://www.computerhilfen.de/hardware_ide-laufwerk-anschliessen.php3

Wenn alles korrekt angeschlossen ist und im BIOS auch alles richtig erkannt wurde, noch die Bootreihenfolge ändern so dass von der CD gebootet werden kann, PC neu starten. Wenn es heisst "Drücken Sie eine Taste um von der CD zu starten", drückst eine Taste, von mir aus die "Enter" Taste, dann geht's hier weiter:

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

Gruß

Hallo Freunde,

kann mir jemand schreiben, was diese Meldung bedeutet?
Fakt ist, daß ich kein Update mittels CD für meine XP-Home-Edition starten kann und daß der Fehler 32804 benannt wird.
Vielen Dank für eine Rückantwort

Gerhard LUDWIG
6020 Innsbruck
Tel. 0512 563076

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
 

Zitat
kann mir jemand schreiben, was diese Meldung bedeutet?
Fakt ist, daß ich kein Update mittels CD für meine XP-Home-Edition starten kann
*Welche Meldung bei welcher Aktion??? Da steht bestimmt noch mehr..
*Update mittels Windows-Installations-CD? Was soll das denn ???
Windows
installieren, Internetverbindung herstellen, dann auf Microsoft-Update online gehen, fertig.

C.

« Windows Vista: Datenträgerverwaltung und Datenträgerlöschungkann ein Fenster nicht loswerden... :( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...