Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows XP: internet geht nicht im Wlan an einem PC

Mein Notebook im Wlan kann sich nicht mehr ins Internet einloggen. Nachmittags noch alles ok, abends Notebook hochgefahren, Wlan verbindet, aber einloggen ins Internet (Browser, Messenger) funktioniert nicht. Der andere PC im WLan bekommt problemlos Verbindung. Wlan-Verbindung gelöscht und neu eingerichtet brachte kein Erfolg. Computer auf Viren untersucht (2mal .exe datei des Trojaners TR/Dropper gefunden.. und gelöscht) und Festplatte defragmentiert. Programme gelöscht und PC etwas entschlackt. Internetproblem bleibt, Fehler von mir nicht zu finden. Bewusst keine Programme installiert oder etwas verändert seitdem letzten Mal als alles funktionierte.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Vielleicht noch als Anmerkung. Es scheint eine Internetverbindung zu bestehen, aber mit extrem geringer Datenübertragung, daher wohl keine Verbindung zu google und co..



Antworten zu Win XP: Windows XP: internet geht nicht im Wlan an einem PC:

Habe gerade die Info zu dem Windows Update und Zonealarm gelesen. Das könnte das Problem sein, werde das mal testen.


« Win XP: Windows XP: Musikübertagung von LP auf CDWin XP: Info über Windows »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...