Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Internetverbindung mit WinXP sehr langsam oder überhaupt nicht drin

Hi,

ich habe ein Problem bei zwei meiner PCs mit Windows XP. Beide laufen im Internet nur äußerst langsam, was den Browser angeht, sowohl mit Firefox als auch IE oder Opera. Allerdings funktionieren ICQ und Download vollkommen normal und schnell, sodass ich davon ausgehe dass irgendwas mit den Einstellungen nicht stimmt.

Die beiden PCs laufen über einen Router mit Kabel, wohingegen mein Notebook mit WLAN den gleichen Router verwendet, aber weitaus schneller im Web unterwegs ist.

Was mich stutzig macht ist, dass zwar der Seitenaufbau ewig dauert und Minutenlang "Laden" angezeigt wird, der Router aber durch seine Aktivitätsanzeige nur sehr wenig Aktivität anzeigt, alle 20 Sekunden blinkt es vielleicht mal, wenn überhaupt. Früher waren beide Computer normal schnell, immerhin DSL 6000, nunmehr wird es immer schlimmer. Manchmal ist gar kein Seitenaufbau möglich wobei es zu Anfang nach dem Hochfahren noch oft recht zügig geht, irgendwas muss da derbe bremsen.

Temp-Dateien, Cookies und so werden regelmäßig gelöscht. Weiß jemand, woran das noch liegen kann?

Vielen Dank  :D



Antworten zu Win XP: Internetverbindung mit WinXP sehr langsam oder überhaupt nicht drin:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Browsercache , Temp-Files & Cookies mal gelöscht ?
Richtige Kabel verwendet ?
http://www.dsl-speed-messung.de/ gemessen?

Danke schonmal  :)

Ja, alles gelöscht an Cache, Temp und Cookies.

Speedtest:

Notebook mit Vista  (WLAN): Download 21218 kbps
PC mit XP (Problemkind, LAN): Download 135 kbps 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Besorg dir mal ein Cat5-Kabel und teste damit (kein Crossover!!) ??

Lan-Karte : Treiber mal neu einspielen ?
Verbindung (neben Uhr) zeigt was an ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Notebook mit Vista  (WLAN): Download 21218 kbps


21218 per Wlan auf DSL6000 ??? SICHER ??
Kenn ich nur von Kabelmodem ...

Ich wüsste nicht, dass ich ein Crossoverkabel habe, die PCs sind ja einzeln mit dem Router verbunden und nicht untereinander.

Habe den Test mit dem Notebook nochmal gemacht über Wlan, einmal 15.000 kbps und einmal 32.000 kbps. Es kann auch gut sein, dass wir DSL 12000 oder 16000 haben, auf jeden Fall war es ziemlich schnell.

Auf dem PC zeigt die Verbindungsanzeige neben der Uhr gar nichts an (ist nicht vorhanden), im Task-Manager unter Netzwerk ist die Netzwerkauslastung immer zwischen 0,00 und 0,5%.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Richte deine Verbindung mal NEU ein mit dem Assistenten ...
Internetoptionen , Verbindungen : gibt es da mehrere ?
Was ist Standard ?

Ich versuche es mal neu einzurichten, ok.

Es gibt derzeit nur eine Verbindung,  "LAN-Verbindung" NVIDIA NForce MCP Networking Controller" 


« wie versetzte ich meinen computer in den zustand als ob ich in erst gekauft habeWin XP: Nach neu installation ist mein rechner sehr langsam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...