Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein Computer macht immer wieder einen Neustart

Mein Computer macht immer wieder einen Neustar.
Wie komme ich in den Abgesicherten Modus?

Danke im Voraus
Marc


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:
Die Software instaliert.

Ich habe neue Software installiert:
super fast reboot
Hatte auch Probleme mit Antivir09, hatte es ausversehen instaliert und Probleme gehabt es wieder runnter zu schmeißen.

Gruß Marc



Antworten zu Windows XP: Mein Computer macht immer wieder einen Neustart:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :)
hi.
drücke während des startvorgangs F8
und deinstalliere den müll...
super fast reboot.
wat soll so ein quatsch.
 ;);););) 
verkurbel dir dein rechner nicht durch solch eine unsinnge installation von irgendwelchen optimierungsprogrammen!

« Letzte Änderung: 07.12.08, 10:14:44 von Dice »

Habe ich versucht, kommt Select a Boot First device
+ Removable
+Hard Disk
+CDROM
wenn ich eins von denen mache bleibt er stehen oder das selbe Problem tritt auf.
Komme ich sonst wie in den abgesicherten modus?

Wenn meldung kommt,windows wird gestartet,dann F8 drucken.

Hallo

Hatte auch mal das Problem, bis ich drauf kam das die Tastatur kaputt war.
Stecke sie mal ab.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

starte die kiste nochmal.
drücke die taste  (meist ist es) "entf."
kann je nach BIOS auch F2 sein.
dort stellst du "first Boot device" HDD ein.

 


« Win XP: Win XP von recovery cd installierenWin XP: wenig Speicherplatz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!