Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: bei verschieben von datei - Speicherplatz voll obwohl dem nicht so ist!

Hi leute!

Hab da ein Problem, und zwar wenn ich eine Datei von meinem Laptop auf eine Externe Festplatte verschieben möchte, kommt jedesmal der Fehler, dass ich nicht genug Speicherplatz frei hätte.. (ich hab mehr als genug)

Hat jemand mit diesem Problem schon Bekanntschaft gemacht?

Ich habs mit 3 Externen hdds ausprobiert

mfg
 



Antworten zu Win XP: bei verschieben von datei - Speicherplatz voll obwohl dem nicht so ist!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie groß ist die Datei? Bei mehr als 4GB muss das Laufwerk mit NTFS formatiert sein...

Die Datei wäre mehr als 4 GB groß ja..

hab jetzt auf ntfs formatiert, jetzt klappt es!

Danke vielmals!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke dir für´s Feedback. :)


« Windows XP: mp3 in Powerpoint 2007Windows XP: Mein Display hat sich gedreht - alles parallel zur Tastatur! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...