Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: IBM ThinkPad erkennt den Wlan nicht

Hallo

ich habe ein kleines Problem mit meiner Wlan Karte. Mein Laptop ist ein IBM ThinkPad T41 1.6Ghz Centrino, 1.5Gb Ram und einer 160Gb Festplatte. Nun zu meinem Problem, nachdem ich das Betriebssystem von Ubuntu nach Windows umgestellt habe, erkennt Windows leider meine eingebaute Wlan Karte nicht. Sie ist noch nicht einmal im Geräte Manager aufgeführt ???. Über eure Hilfe bedanke ich mich im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Chris


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Windows XP Home



Antworten zu Windows XP: IBM ThinkPad erkennt den Wlan nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was schon Abhilfe schaffen könnte, ist das du mal dein Thinkpad via Kabel ans Internet bringst und sämtliche Servicepacks installierst, also 1-3.

Ausserdem könnte es sein, dass du wie bei einem Motherboard, erstmal die Utility-CD installieren musst, auf der sämtliche Treiber für Wlan & Co drauf sind.
Das hab ich selber schon gerne vergessen und geflucht, warum ich denn nicht ins Internet komme^^

Wäre die Frage, ob die Treiber auch unter Windows laufen.
Gegebenen Falls musst du die Setup-Dateien von der Herstellerseite runterladen und auf das Thinpad bringen.

Solltest du auch über das Kabel nicht ins Internet kommen, liegt die Lösung mit der Utility CD nahe.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, zuerst solltest du mal die Chipsatztreiber installieren. Danach erst alle anderen Treiber. Ggf. musst du die WLAN-Karte noch aktivieren (Schalter oder Tasten-Kombination).


« Win XP: Vista startet nicht (immer Neustart)Windows XP: Wie setzt man den computer an eine frühere einstellung zurück »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...