Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows bootet nicht mehr nach Systemwechsel.

Hallo,

ich habe meine IDE Festplatte mit winXP drauf aus einem alten PC in einen neuen eingebaut.

Das problem ist leider, dass er hochfährt, die Platte und Laufwerke zwar erkennt, aber dann nachdem er die PLatte booten sollte einfach einen Neustart durchführt.

Und so weiter und so fort.
Was mache ich falsch? Im anderen System funktioniert die Platte einwandfrei. Sie wird im neuen ja auch erkannt. Nur booten tut sie nicht. Formatieren würde ich ungern!



Antworten zu Win XP: Windows bootet nicht mehr nach Systemwechsel.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So kann das auch nichts werden. Da sind ja jetzt alle Treiber falsch. Du musst schon neu installieren, wenn du die Platte an einem anderen PC als Bootplatte benutzen willst.

Das hat aber doch nichts damit zu tun, dass die Platte nicht auch dort booten kann.

Was ist denn wenn ich sie in den alten PC anschließe... dort alle Treiber lösche und neu boote im neuen System!? 

« Letzte Änderung: 27.03.09, 18:26:32 von eierbaer »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das solltest du lieber lassen. Sonst funzt die Platte überhaupr nicht mehr. Neuinstallation ist der richtige Weg.

Wenn du's unbedingt anders versuchen willst und du alle Daten gesichert hast, dann kannst du's ja mal hiermit probieren:

http://www.heisig-it.de/sysprep.htm

Aber dazu sollten die Unterschiede der PC's minimal sein.


« Windows XP: Windows Fährt nicht herunterWindows XP: in windows xp partitionen ändern? keine daten drauf! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...

IDE
An die IDE- (Integrated Device Elektronics) Schnittstelle auf dem Mainboard werden die internen Datenträger eines Computers, wie ältere Festplatten, ein CD-ROM-...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...