Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

windows-xp bootet nach absturz nicht mehr

hallo...folgendes problem stellt sich akut dar.

mein laptop stürzte ab(ging abrupt aus)ok,dachte ich mir.schaltete den lappy ein und es erschien die maske mit optionen windows normal oder im abgesicherten modus zu starten ect... dann wollte ich im abgesicherten Modus booten, dann hat er es aber nicht gemacht sondern neu gestartet und nun startet mein rechner immer nach dem ladebalken von XP neu mit Bluescreen.

Aber der Bluescreen verschwindet sofort, so dass ich nicht mehr lesen kann was da steht und ich bin wider auf der maske zum auswählen windows normal-oder im abgesicherten mod. starten ect.
die is nun ne endlosschleife....
was kann ich machen(außer neu zu formatieren)und woran könnte es liegen????
danke im voraus

dennis



Antworten zu windows-xp bootet nach absturz nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
danke erstma....jedoch geht dies bei mir nicht,

nach zustimmung der lizensvereinbarung erscheint bei mir nich der screen
mit R-Taste drücken um zu reparieren,sondern...

die option win-xp auf eine partition zu installn...dies würde ja ne neuinstalliation bedeuten+datenverlust,was ich ja vermeiden möchte...

danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hmm danke...
jedoch bin ich über´s netbook online und kann somit nicht brennen....
nun hab ich mir gedacht ne neue partition zu erstellen,doch im unpartionierten bereich gehts nicg weil diese für windows xp-partitionsinformationen reserviert ist!?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..kannst du bei Systemstart, die Recovery Partition starten  F11, F8 oder so..
ansonsten, dir vieleicht ein vollwertiges Betriebssystem ausleihen und deinen key, bei der Reparatur verwenden.

danke!!
aber ich sehe mich gezwungen nun ne formatierung+neuinstallation vorzunehmen....

dennis

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

BOOT VON RECOVER ... erscheint gleich nach einschalten unten links.
Falls ein D / Recover-Bereich vorhanden ist.
 

so,,,,
nach neu install von w-xp nun der erneute absturz mit dem selben problem...

2 vermutungen:1. nach install von office und diversem anderen progs installierte ich das t-mobile communication center(web´n´walk)...bummms absturz kurze zeit später..

              2. oder is die festplatte beschädigt und wenn auf nen bestimmten sektor der festplatte zugegriffen wird(beschädigter)schaltet sich das system ab????  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die platte auf fehler prüfen kann nicht schaden,desweiteren kann man knoppix auch auf einen usb stick instalieren.
Da wir nix über Dein system wissen,bisher nur allgemeine hinweise.
Die software von t-offline sollte man immer mit bedacht instalieren und prüfen,ob sie wirklich erforderlich ist.


« Windows XP: failed to create application code 9Vista: Windows 7 Vollversion oder Upgrade »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...