Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows startet nicht richtig...

Hey Leute,
ich habe folgendes Problem:
Wenn ich meinen Rechner hochfahre erscheint der Windows Startbildschirm ganz normal, dann komme ich manchmal ganz normal in Windows, meistens sehe ich aber nur meinen Desktophintergrund und sonst nichts, keine Icons, keine Taskleiste...
Auch wenn ich einige Zeit warte passiert nichts!

Wenn ich nun den Taskmanager mit Strg Alt Entf öffne und alle Prozesse mit dem Namen svchost.exe beende (der Prozess kommt etwa 5 bis 8 mal vor) bekomme ich meine Icons und meine Tasklleiste. Kurz darauf bekomme ich aber ein Fenster, dass der Remoteprozeduraufruf (RPC) unerwartet beendet wurde und das System neugestartet wird. Das macht er dann auch automatisch nach 60 Sekunden. Mit Start Ausführen shutdown -a konnte ich das nun mal unterbinden und im Inet nach einer Lösung suchen.
Dabei bin ich auf viele Hinweise zum Wurm Winblaster gestoßen, diese sagen aber alle, dass die Sicherheitslücke, die dort ausgenutzt wird mit SP2 geschloßen wurde, ich habe SP3 installiert, also vermute ich, dass das nicht das Problem ist.

Als ich neulich mal meinen Desktop schon beim Hochfahren bekam hab ich mit Antivir eine vollständige Systemprüfung durchgeführt, jedoch ohne Ergebnis.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Thx,
unique



Antworten zu Win XP: Windows startet nicht richtig...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Fangen wir mal sanft an:
Zuerst solltest du mal den Dienst "Remoteprozeduraufruf" aus den Diensten entfernen, glaube nicht, dass du den brauchst. Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste. Dort deaktivieren.
Dann:
Versuche, unter Rechtsklick auf Taskleiste->Eigenschafen->Anpassen die Symbole wieder zu beleben.
Wenn auch das nichts hilft:
Wenn das mit den Einstellungen unter "Vorherige Elemente"  -> Symbol im Infobereich anzeigen nicht geklappt hat, dann folgendes durchführen:
 Start ->Ausführen  oder Windows + R >>  regedit  << eingeben,  mit Enter oder ok bestätigen
Anschließend zu folgendem Pfad navigieren:

HKey_Current_User\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion \Explorer\TrayNotify

Hier im linken Teilfenster den Schlüssel "TrayNotify" markieren und im rechten Teilfenster die Einträge "IconStreams" und "PastIcon-Streams"  löschen.

Danach  über STRG+ALT+ENTF den Taskmanager aufrufen. Dort auf den Reiter  "Prozesse" klicken, dann Rechtsklick auf "explorer.exe",  über "Prozess beenden" schließen.
Jetzt  im Tasmanager zum Reiter "Anwendungen" wechseln ,  den Button "Neuer Task" betätigen und in den Ordner “C:\WINDOWS”  navigieren und die "explorer.exe" auswählen oder gleich >> C:\WINDOWS\explorer.exe  << in das Feld " Neuer Task“ eintippen.
Zur Kontrolle die Taskleiste über Eigenschaften ->Anpassen aufrufen (inaktive Symbole ausblenden aktivieren).


Sollte auch das nicht zum Erfolg führen:
Probier das mal: Start->Ausführen oder Windowstaste + R, dann >> regedit << eingeben und ok.
Danach folgenden Schlüssel suchen:

HKEY_CURRENT_USER \Software \Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer

dann hier den Schlüssel "StuckRects" komplett löschen. Neustart.

C.
 

Hey,
erstmal danke für deine Antwort!
Ich bin mir aber nicht sicher, ob du verstanden hast was ich mit keine Icons meine.
Also ich sehe wirklich nur meinen Hintergrund! Nur das Bild und sonst nichts. Es wird gar keine Taskleiste angezeigt, also kann ich natürlich auch nicht drauf klicken! Die Windowstaste hat auch keinen Effekt. Die Symbole auf dem Desktop sind ebenfalls nicht zu sehen, nur das Hintergrundbild.
Den Taskmanager kann ich aufrufen und mir Taskleiste und Icons wie gsagt durch beenden einiger scvhost.exe Prozesse wieder holen. Dann will er aber runterfahren...
Sind deine Lösungen dafür gedacht oder meintest du die Symbole in der Taskleiste?
thx

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Führe es doch einfach Schritt für Schritt durch.
Wenn das keinen Erfolg bringt, dann melde dich nochmals.

C.


« Win XP: Windows XP aufmotzen Win XP: Internet Explorer Seite von Symantec kann ich nicht öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...