Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: DVD-Film bearbeiten in Movie-Maker

Ich habe von einer DVD ein den Film auf den Computer geladen.Und ich kann ihn mir ohne die DVD ansehen. Ich wollte ihn im Windows Movie Maker etwas veändern.Aber wenn ich auf ,,Video importieren`` zeigt er
den Film nicht an. Was soll ich tun??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???


Mein Computer-System:XP
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt. 

« Letzte Änderung: 19.06.09, 14:32:10 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: DVD-Film bearbeiten in Movie-Maker:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ist das eine DVD die du selbst aufgenommen hast?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DVD-Formate können mit Movie-Maker von Windows nicht abgespielt werden. So weit ich weiss, gibt es auch kein update dafür....

Am besten ist es, wenn du dir einen anderen herunterlädst (Cyberlink PowerD der ähnliches)

MfG

Darf man vielleicht wissen was du verändern willst?


« Brauche Hilfe mit Treiber ATI 9600Win XP: und plötzlich ist der Mauszeiger weg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!