Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nach Neuinstallation hat Win XP zu viele Geräte erkannt und keine Resourcen mehr

Moin,

habe gestern mein Windows XP System nach langer Zeit mal wieder platt gemacht und neuinstalliert.

Nachdem ich in den Gerätemanager geguckt habe, warum meine onboard-Netzwerkkarte nicht funktioniert (unter Eigenschaften steht: Keine Resourcen für das GErät verfügbar!) fiel mir auf, dass Windows einige Systemgeräte teilweise 7 fach vorhanden hat, z.B. Hauptplatinenresourcen, Pci Standard PCI-zu-PCI Brücke, PCI Standard RAM Controller).
Das dadurch viele Resourcen belegt sind ist mir klar. Aber warum findet Windows auf einmal diese GEräte in so horender Anzahl?!?

Ein deaktivieren oder deinstallieren half auch nicht, nach dem obligatorischen Neustart erkennt Windows wieder "neue" Geräte und richtet Sie wieder ein. 



Antworten zu Win XP: Nach Neuinstallation hat Win XP zu viele Geräte erkannt und keine Resourcen mehr:

Wie wäre es, wenn du uns Angaben über deine Hardware geben würdest.
Weiters kurze Angabe wie du "platt machst und neu installierst"?

Hast du schon versucht die original Treiber von deiner zum PC mitgelieferten Treiber CD zu installieren? 

Weiß zwar nciht was dir die Angaben helfen, aber nagut:

Motherboard: MSI K9N Diamond
Graka:       Gigabyte 8800 GTS
CPU:         AMD Athlon 64x2 6000+


Unter "platt" machen eines Rechnersystems verstehe ich im allgemeinen: Vollständige Löschung der Festplattenpartitionen und Neuinstallation mit Original-Software.

Ja, habe die mitgelieferten Treiber von MSI installiert, half aber auhc ncihts. Wie ich schon sagte, habe es zum ersten Mal, dass Windows so komisch rumzickt.
:(

Was es helfen soll? Sehr viel; anhand dieser Angaben kann man überprüfen, was für Geräte und wie oft diese angeführt sind.
Also zu deiner Beruhigung unter Systemgeräte ist alles OK.
Hauptplatinen Res... mindest 3x
Alle anderen je nach Schnittstelle 3 bis 7 mal.

Daren liegt es nicht,

Das Problem mit "keine Ressourcen verfügbar" liegt daran, dass keine DMA oder IRQ mehr vorhanden sind. Hier musst du einen freimachen oder der Karte versuchen einen anderen zuzuweisen. 


« Windows Vista: Festplatte löschen und Programme neu installierenVista: Windows mail »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...