Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows Vista: Computer nach dem Start nur schwarzen Bildschirm + Mauszeiger

Ich weiß, ich weiß, viele Themen mit der selben Überschrift, nur ist mein Problem dann doch nicht ganz so gleich.

Seit ca. einer Woche habe ich nach dem Systemstart unter Vista (nach dem Ladebalken, vor dem Anmelden) nen schwazren Bildschirm, kann Maus wunderbar bewegen und sogar Taskmanager aufrufen...
Bisher funktionierte es auch immer ganz gut, mich über den Manager dann abzumelden(!), danach dann das gewohnte Konto anklicken, fertig. Wobei ich auf meinem PC auch nur ein Benutzerkonto habe.

Nunja... erstmal ist da ja kein weiteres, gravierendes Problem, nur bereitet es mir dann doch Sorge, dass der Computer nicht ganz ordendlich startet.

Wenn wer Vorschläge hat, höre ich sie gern.

Liebe Grüße


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Gibt keine, ist ja nur schwarzer Bildschirm da



Antworten zu Windows Vista: Computer nach dem Start nur schwarzen Bildschirm + Mauszeiger:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 Seit ca. einer Woche

Systemwiederherstellung hätte ggf das Problem gleich beseitigt...

Ggf auf TAG DAVOR gehen ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 22.09.09, 16:41:58 von HCK »

Tausend Dank!

Ich such dann mal Wiederherstellungsdatum und hoffe... schwarzer Bildschirm ist aber auch nur alle paar Male... also ganz seltsam :/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vista-Reparatur ...... genau lesen ...
Wiederherstellung meint hier nicht die Interne !!
Sondern den Start von CD/DVD mit Reparatur !! 


« Vista: "Der Prozedureinsprungpunkt...wurde in der...DLL nicht gefunden"Grafikproblem bei XP Pro (SP2) mit Knoppix LiveCD beheben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!