Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Was nun, blauer Bildschirm und nichts geht mehr?

Wenn ich mit meinem Antivirusprogramm mein System überprüfen will ,schaldet nach einem gewissen Prozentsatz der Laptop ab und zeigt mir einen blauen Bildschirm.Darauf wird mir eine lange Zahlenreihe angezeigt w.z.b. 0x000000018(0x83697040,0x83FFFD30,0x00000002,0xFFFFFFFC)der dazugehörige Text wäre zu lange ihn hier zu erwähnen.Zeigt vom Inhalt noch irgend was von 'Dump Crash 'oder Ähnlichem auf.Habe mein Antivir-Programm schonmal runtergeschmissen und wieder draufgeladen,Treiber alle neu geladen und versucht über Systemprogramme das System zu reparieren,vergebens!!!!
Könnte es auch die Festplatte sein???
Hilfe bin ratlos!!!!!!!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. () :o



Antworten zu Windows Vista: Was nun, blauer Bildschirm und nichts geht mehr?:


Zitat
Zahlenreihe angezeigt w.z.b. 0x000000018(0x83697040,0x83FFFD30,0x00000002,0xFFFFFFFC
w.z.b. nützt absolut nichts als Anhaltswert - es muß schon die ganz genaue Ziffernfolge hier eingetragen sein und wenn ein zusätzlicher Satz zur Fehlerbeschreibung auftaucht - auch der.
Sieh Dir das mal hier an: http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm
Danach kann überlegt werden wie Dir zu helfen ist.
 

Das BS scheint ja zwischenzeitlich auch mal Normalbetrieb zu ermöglichen - nutz solche Situation und schau in der Computerverwaltung / Ereignisanzeige nach, ob die auftretenden Fehler des Systemes angezeigt werden (im rechten Fenster rot= Fehler / gelb=Warnung)

"Start" / "Einstellungen" / "Systemsteuerung" / "Verwaltung" / "Ereignisanzeige"
Linke Seite in Ereignisanzeige - Auswahl welcher Bereich kontrolliert werden soll -> z.B.: "Windows-Protokolle" / "System" (dauert einige Sekunden bis die Zusammenstellung in der Mitte des Menüs aufgelistet wird)

Zeitpunkt ist bekannt wann die Fehler signalisiert wurden - hilft bei der Suche. Ein fehlerhaftes Ereignis markieren -> die Inhalte wie in den "dumps-Dateien" werden in der unteren Hälfte des Mittelfensters genauer beschrieben, z.T. sind auch Hinweise zu lesen wie die Fehler beseitigt werden können.
 

Hallo Pankie,
erstmal Danke für deine Bemühungen!Die Zahlenfolge ist genau die ich hier hineingeschrieben habe.Das andere ist , daß sich bei mir ein Fenster geöffnet hat mit der Bezeichnung Problemlösung.Dort wurde u.a. angegeben das der eine oder andere Treiber neu installiert werden müßte.Oder Updates neu geladen werden sollten.Hab dies dann auch alle durchgeführt .Allerdings ist das Problem das gleiche geblieben.Dabei hatte ich nie ein Problem mit dem Antivir Programm!Danke!!
Mfg


Lies bitte mal: http://support.microsoft.com/kb/957463/de
und stell fest, ob der von MS angebotene Hotfix bei Dir anwendbar ist und Abhilfe verspricht / schafft.

« Wie kann ich mein Medienplayer mit nutzungsrechte Aktivieren?Win XP: Festplatte formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...