Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: PC Bewertung

Ich habe die 90 Tage Testversion von Win 7 heruntergeladen.Läuft eigentlich ganz gut, und alle Treiber gibt es auch.
Nun meine Frage.
Da gibt es doch ein Tool mit dem man sein PC unter Win 7 bewerten lassen kann.
Wo finde ich das, und wie geht das. und wie sollte das ergebniss sein das Win7 sauber läuft.


 



Antworten zu Windows 7: PC Bewertung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Beachten Sie vor Ihrem Kauf
Stellen Sie sicher, dass Sie über einen Windows 7 kompatiblen Computer verfügen. Laden Sie Windows 7 Upgrade Advisor herunter, und führen Sie das Programm aus

Win 7 Upgrade Advisor
http://www.chip.de/downloads/Windows-7-Upgrade-Advisor_36415833.html

Das ist nicht ganz das was ich wollte.
Ich weiß das Win7 läuft, hab es ja schon drauf.(Testversion)
Da gibt es doch so ein punkte system von 1-6 wie gut der PC für Win7 geeignet ist.

Mich interessiert das, wie Win 7 die leistung von meinem Pc bewertet. um eventuell was zu verbesern
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du gehst auf Start, dann rechtsklick auf Computer und dann Eigenschaften. Da müßte es auftauchen

hallo,

-Systemsteuerung
-System und Sicherheit

falls bisher nicht bewertet wurde....steht da irgendwas mit System Bewerten (kann mann nicht übersehen).

mfg Zidane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemsteuerung -> "Leistungsinformationen und -Tools".

Dann lesen:

Zitat
Was ist der Win-7 Windows-Leistungsindex?

Der Windows-Leistungsindex bestimmt die Funktionstüchtigkeit der Hardware- und Softwarekonfiguration des Computers und drückt das Ergebnis als eine Zahl aus, die Indexbewertung genannt wird. Eine höhere Basisbewertung bedeutet in der Regel, dass sich der Computer, vor allem bei anspruchsvollen und ressourcenintensiven Aufgaben, besser und schneller verhält als ein Computer mit einer niedrigeren Basisbewertung.

Jede Hardwarekomponente erhält eine eigene Teilbewertung. Die Indexbewertung des Computers wird durch die niedrigste Bewertung bestimmt. Wenn beispielsweise die niedrigste Bewertung einer einzelnen Hardwarekomponente bei 2,6 liegt, beträgt die Indexbewertung ebenfalls 2,6. Die Basisbewertung entspricht nicht dem Durchschnitt der verschiedenen Teilbewertungen.

Mithilfe der Indexbewertung können Sie ohne Vorbehalt Programme und andere Software erwerben, die auf die Indexbewertung Ihres Computers abgestimmt sind. Weist Ihr Computer beispielsweise eine Basisbewertung von 3,3 auf, können Sie jede Software verwenden, die für diese Windows-Version entwickelt wurde und einen Computer mit einer Basisbewertung von 3 oder niedriger erfordert.

Die Basisbewertung reicht derzeit von 1 bis 7,9. Die Windows-Leistungsindexbewertung ist auf die Weiterentwicklung der Computertechnologie ausgerichtet. Mit der Verbesserung der Hardwaregeschwindigkeit und -leistung werden höhere Basisbewertungen eingeführt. Die Standards für die einzelnen Ebenen des Indexes bleiben jedoch unverändert. Wenn ein Computer beispielsweise den Wert 2,8 erreicht hat, bleibt dieser Wert unverändert, bis Sie sich zur Aktualisierung der Computerhardware entschließen. 
 

Vielen Dank.
Wenn man weiß wo es ist findet man es leicht  :-[

Meine Werte
CPU            6,0
Ram            5,5
Grafik/Aero   3,8
Grafik/Spiele 3,4
Festplatte     5,3

Es ist nur ein Onboard Grafikchip drin, da sollte ich was tun? oder?
Die Festplatte ist meine alte IDE, der wert ist OK?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Es ist nur ein Onboard Grafikchip drin, da sollte ich was tun
Kommt darauf an, was du vorhast.
Für mich persönlich wäre es völlig ausreichend ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein System ist für mich auch ausreichend. Gerade noch. Aber wenn du keine aufwendigen grafischen Anwendungen nutzt, dann reichen deine Werte auch.

Wenn ich schon auf Win 7 umsteige will ich auch alles nutzen was es zu bieten hat Aero usw.

Da würden die 3,4 reichen ?

Weil zocken will ich damit nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann ggf beim arbeiten AERO abschalten ...

unter Vista :
Eine einfache Variante bietet der die API des Desktop Window Managers offensichtlich selbst:

Code:

RunDll32 DwmAPI #104


beendet die transparente Darstellung auf der AERO-Oberfläche und

Code:

RunDll32 DwmAPI #102


aktiviert diese wieder.
Beide Befehle können direkt im Suchfeld bzw. im Feld "Ausführen" eingegeben und ausgeführt werden, ohne dass dafür administrative Rechte erforderlich sind.

dann ggf beim arbeiten AERO abschalten ...
 
Dann brauch ich auch kein Win 7

unter Vista :
Eine einfache Variante bietet der die API des Desktop Window Managers offensichtlich selbst:
 
Was interessiert mich VISTA ??

aktiviert diese wieder.
Beide Befehle können direkt im Suchfeld bzw. im Feld "Ausführen" eingegeben und ausgeführt werden, ohne dass dafür administrative Rechte erforderlich sind.
Für was denn ich will es doch gar nicht abschalten.

Nochmal extra für @HCK

Ist die Bewertung mit 3,4 genug um Aero usw unter Win7 zu nutzen ?
Wenn ja ist gut  ;D
Wenn nein kauf ich mir eine Grafikkarte  ;D

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was interessiert mich VISTA ??


weil vieles da gleich ist ... z.Beispiel ....

Ob Aero da sauber funzt... weiß ich nicht ... meiner hat 4,7 ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Beachten Sie vor Ihrem Kauf
Stellen Sie sicher, dass Sie über einen Windows 7 kompatiblen Computer verfügen. Laden Sie Windows 7 Upgrade Advisor herunter, und führen Sie das Programm aus

Win 7 Upgrade Advisor
http://www.chip.de/downloads/Windows-7-Upgrade-Advisor_36415833.html

mach das mal dann weißt du es. imo reicht 3,4 völlig

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moment. Jetzt kommts mir erst. Du hast doch die Testversion! Sa kannst ja schauen ob es funktioniert!!!


« Schreibschutz vom USB.Stick entfernenWindows XP: Wie bekomme ich die Windows-Echtheitsprüfung Anzeige vom Desktop? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....