Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP CD-Rom wird beim Booten nicht erkannt...

Hey Leute,

Habe ein Problem beim booten meiner (kopierten) XP CD-ROM.

Es fing damit an, als ich meine Festplatte neu partitionieren wollte, um Windows XP mehr Speicherplatz zu geben (Ich benutze Mac OS X und Windows XP auf meinem Laptop).
Also formatierte ich meine Festplatte und installierte Mac OS X.

Bis dahin alles geklappt...

Als ich jedoch Windows XP installieren wollte (habe meine Festplatte schon partitioniert), traten häufig Fehler auf:
"cdaudio.sys konnte nicht kopiert werden" (...um mal ein Beispiel zu nennen).
Ich rief einen Freund an und er riet mir, eine neue XP CD zu kopieren...also ließ ich mir eine neue XP CD kopieren.

CD rein - Boot Camp Assistent gestartet und auf "Installieren" geklickt.

PC ist neu gestartet - habe ALT gedrückt gehalten (um ins Boot Menü zu kommen...ist bei Boot Camp so  ;D) und es erschien ein Symbol mit der Aufschrift "Mac OS X",jedoch keine Windows CD.

Auch nach mehrmaligen Versuchen (CD rein - CD raus - PC neu gestartet) ist kein Symbol o.Ä. erschienen...

Leider weiß ich auch nicht mehr weiter und bitte euch nun um Rat  ::)

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen  :-X




MFG

Flo 

« Letzte Änderung: 16.03.10, 20:57:37 von Dynn »


Antworten zu XP CD-Rom wird beim Booten nicht erkannt...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Versuche es einfach mit einer originalen XP-CD und verwende lediglich deinen legalen, gültigen Key anschließend.

Dann klappt das auch.  ;)

Ja das ist ja das Problem...Die originale Windows XP CD ist beschädigt  :-\

Daher hat mir n Freund ne Kopie gemacht.

PS. Er ist Geschäftsführer eines Computerladens - er hat Ahnung  ;)


EDIT: Windows XP CD wird jetzt erkannt (weis auch nicht warum  :-\), jedoch erscheint kein Installationsfenster ö.A. sondern nur ein schwarzer Bildschirm und ein kleiner blinkender weißer Strich oben links  :-X


 

« Letzte Änderung: 16.03.10, 21:19:53 von Dynn »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..bedeutet er bootet nicht richtig. (nicht bootable)

ja das ist kla ^^

Aber ich würde gerne wissen, wie ich das Problem jetzt löse  :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ein kleiner blinkender weißer Strich oben links 
Bedeutet in 99,99%aller Fälle:

Festplatte nicht gefunden ;)

ALLE Kabelverbindungen und alle Module auf absolut festen Sitz überprüfen!!!

Ist das i.O.:

Ram tauschen (vermutlich defekt)

habe 2 RAM speicher eingebaut (je 1 GB) :o

Soll ich mal einen rausnehmen und dann neu starten und schauen obs klappt...

Ich vermute, dass es entweder an der CD liegt oder sogar an dem Laufwerk  :-\

Weil die originale windows cd erkannt wird und auch die dateien (auf der cd) geladen werden können :P


EDIT: das Problem ist...ich habe nen Laptop und das wird schwer ihn einfach auszubauen und die Kabel zu überprüfen  :-\
hab erst vor 2 Tagen "versucht" mein Macbook auszubauen...jedoch nur bis zur tastatur vorgedrungen (konnte die Tastatur-Oberseite nicht ausbauen  :-X)

« Letzte Änderung: 16.03.10, 21:39:15 von Dynn »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die originale Windows XP CD ist beschädigt  :-\

Das kann auch eine Täuschung sein. Wenn Dateien nicht sauber kopiert werden, kann auch daran der RAM schuld sein.

Nimm mal einen raus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder reinige die Orginale mal mit Spüli und viel Wasser(warm) und trockne sie danach mit einem weichen Tuch ab(vorsichtig).
und versuche es erneut.(Dachte sie währe zerbrochen..mit beschädigt)

ja ich versuchs ^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Weil die originale windows cd erkannt wird und auch die dateien (auf der cd) geladen werden können

Noch Fragen?  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn das auch nichts bringt versuche das mit dem Ram.
danach den Ram raus bis auf einen und jeden Slot dabei einzeln prüfen(Rechner dabei vorher immer vom Strom)

wenn das auch nichts bringt versuche das mit dem Ram.
danach den Ram raus bis auf einen und jeden Slot dabei einzeln prüfen(Rechner dabei vorher immer vom Strom)


rechner?

ich hab nen laptop ^^


Ich hab jetzt nen RAM rausgenomm und den Laptop neu gestartet.
Er hat die CD erkannt und gestartet...auch die dateien geladen, jedoch ist er (nach dem laden) abgestürzt (nachdem ich auf "Enter" geklickt habe um die Installation zu beginnen) bzw. es kam eine Meldung:

Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

...

die datei /i386/ntkrnlmp.exe konnte nicht geladen werden.
Fehlercode 7  :-\

also doch nix genützt das rausnehmen des RAM´s  :(

@copy / Carpenter: kann vielleicht einer von euch in den Chat Raum kommen? Wollte mit euch chatten - geht schneller als Beiträge zu schreiben :-x

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antwort #10: originale CD verwenden.

Chat? nein Danke-> niemals, auch nicht in Ausnahmefällen.

Ganz einfach: njet.

Ist nicht persönlich adressiert ;)

 ;D

Schön wärs...leider klappt das mit der Originalen CD auch nicht  :-\
Dann kommt mal das Problem, dass eine Datei nicht kopiert werden kann und ein bisschen später kommt ne Meldung, dass der Pc heruntergefahren werden muss o_o

Daher frag ich ja euch, damit ihr mir vielleicht sagen könnt, an was es genau liegt ^^


« Windows XP: Kann mich in Benutzerkonto nicht mehr anmeldenWindows XP: xp neu zu installieren versucht - startet nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...