Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: pc geht nicht mehr an

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines grosses problem. ich war fuer 4 tage nicht zu hause und hab alles ausgemacht, also auch den pc. und als ich ihn gestern anmachen wollte, ging es nicht mehr. das problem hatte ich schon oefter aber er ging dann immer nach ein paar versuchen an. ich hab das netzkabel gezogen und wieder reingesteckt, aber da hat nur ein rotes licht geleuchtet, sonst war es immer gruen. und mein pc gibt auch so einen schrecklichen piepton von sich, wie man es vom tv kennt.
und als ich vorhin den stecker gezogen hab, ging kurz der luefter an, das wars dann.
das problem hab ich wie gesagt oefter, nur diesmal geht nix mehr.

gruss.



Antworten zu Win XP: Win XP: pc geht nicht mehr an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hört sich nach Netzteil an und würde dieses mal austauschen.


« Win XP: Windows Meldung: Das System ist nicht vollständig installiert. Führen Sie...Vista: WindowsInstaller fuktioniert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!