Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Problem bei Fujitsu Siemens Notebook Wiederherstellung !!!Dringend!!!

Hey Leute

Ich brauch unbedingt eure hilfe...bin Ratlos


Ich wollte mein Notebook mit hilfe der Recovery CD wieder in den Werkszustand versetzen. Das Wiederherstellen fing normal and aber bei ca. 50% wurde der Vorgang abgebrochen mit dem Grund: Schwerer Fehler und jetzt beginnt das Problem... ich kann den Computer nicht mehr booten... und wenn ich eine neue Wiederherstellung starte kommt immer die selbe Problemmeldung. Ich weiss nicht ob die Recovery CDs beschädigt sind...oder ob irgendetwas mit dem Laptop nicht stimmt. Ich hab ihn schon öfter mit den selben CDs wiederhergestellt und hat immer funktioniert... ich bin Ratlos...  Eine schnelle Antwort wäre gut....es ist wichtig

Gerät: Fujitsu Siemens Amilio PA 3553
Serien Nummer: DWPD007161



Antworten zu Win XP: Problem bei Fujitsu Siemens Notebook Wiederherstellung !!!Dringend!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..hast du die cd schon einmal gereinigt?
ansonsten könnte es an der Hardware liegen..hast du noch Garantie?

Ja...hab sie schon gereinigt...sie waren aber nie schmutzig beziehungsweise beschädigt...

Ja...hab noch Garantie aber ich brauche das Notebook, ihn einzuschicken is der letzte Ausweg


Wenn ich den PC starte komm ich nur ins Bios und ins Boot Menü ... das wars ...dann kommt die Meldung "Missing Operating system"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sofern daten wurst,platte mit gparted behandeln,dann system von neutraler XP cd mit deiner lizenz neu instalieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bootfolge für CD einstellen ???

ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!

http://youtube.com/watch?v=TX6B2VWgB5Y
 

Bootfolge für CD einstellen ???

ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!

http://youtube.com/watch?v=TX6B2VWgB5Y
 

das problem ist nicht das er die cd nicht lädt sondern das er wärend der wiederherstellung bei ca 50% den ganzen vorgang abbricht und das ich das notebook nicht mehr normal starten kann weil die festplatte ja schon zum teil formatiert wurde...glaub ich zumindestens...bin kein ass im umgang mit computer

http://www.nickles.de/biosguide/html/wiederherstellen-der-standardeinstellungen-nicht-ganz-ohne-5.htm
das kann man auch mal versuchen.

dieser thread erklärt nur wie ich einstellungen die ich im Bios gemacht habe wieder zurückgestellt werden...weiss nicht wie das mein problem lösen soll  ??? :)

werd mich mal über gparted schlau machen...hab zuvor alle meine daten gesichert also is es egal .... aber verlier ich dann auch alle Treiber? wenn ich die platte mit gparted behandle


danke für die bisherige hilfe ... wenn jemand ne neue idee hat wäre ich euch dankbar

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

natürlich verschwinden beim behandeln,also beim formatieren die treiber.Die gibt es aber beim herstller zum erneuten herunterladen.

Auch die Notebooks aus dem Hause "Fujitsu-Deutschland" wurden mit eigener Tastatur ausgeliefert - da ist der @HCK-Hinweis "ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!" nicht so recht realisierbar.
(Eine vielleicht benutzte USB-Tastatur muß auch nur abgesteckt werden.)

Fujitsu bietet aber ein deutschsprachiges Manual als PDF-Datei zum Download: *** Manual_DE_Amilo_Pa3553 ***

Auch ein mehrsprachiges Dokument (deutsch S. 18 - 30) "Restoring installed software, Operating instructions (de, fr, it, nl)" als PDF-Datei kann und sollte genutzt werden. *** AMILO_Pa3553_Systemwiederherstellung ***
("Man muß das Pferd nicht neu erfinden, wenn es der Hersteller schon beschreibt wie es zu machen ist."  ;))

Auch die Notebooks aus dem Hause "Fujitsu-Deutschland" wurden mit eigener Tastatur ausgeliefert - da ist der @HCK-Hinweis "ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!" nicht so recht realisierbar.
(Eine vielleicht benutzte USB-Tastatur muß auch nur abgesteckt werden.)

Fujitsu bietet aber ein deutschsprachiges Manual als PDF-Datei zum Download: *** Manual_DE_Amilo_Pa3553 ***

Auch ein mehrsprachiges Dokument (deutsch S. 18 - 30) "Restoring installed software, Operating instructions (de, fr, it, nl)" als PDF-Datei kann und sollte genutzt werden. *** AMILO_Pa3553_Systemwiederherstellung ***
("Man muß das Pferd nicht neu erfinden, wenn es der Hersteller schon beschreibt wie es zu machen ist."  ;))

Hab mir das manual durchgelesen und auch ausprobiert...aber die einzigen F tasten die funktionieren befor die Meldung "Missing Operation System" kommt sind f2 und f12 ... hab zur sicherheit ne neue tastatur angeschlossen weil ich dachte die F8 taste könnte beschädigt sein...war aber nicht der fall...
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Auch die Notebooks aus dem Hause "Fujitsu-Deutschland" wurden mit eigener Tastatur ausgeliefert - da ist der @HCK-Hinweis "ggf PS/2 Tastatur statt USB nutzen !!" nicht so recht realisierbar.

Sagt dir das Kürzel ggf. was ?

Dieser Tipp ist ein "Allerweltstipp" , das GGF sagt nur ... "falls möglich" ...

HCK
 ::)8);D

Hab letztendlich die Garantie genutzt... ist wahrscheinlich die beste Lösung...  :)

Danke nochmal für eure Bemühungen


« Vista: Meine Bildschirmfarbe spinnt total! Hilfe!Vista: Freigabe von Dateien geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Computer
Siehe PC....