Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Nach abgebrochenem Update komme ich nicht mehr in windows

Hallo liebes Forum,


ich komme nicht mehr in Windows. Ich nutze Vista 64bit Ultimate und nachdem ich gestern versehentlich herunterfahren & updates installieren angeklickt habe, wurde eben die Installation gestartet. Da ich in die Falle wollte habe ich den Rechner einfach ausgemacht.

Heute will er immer das Setup fortsetzen. Das klappt nicht und er fährt wieder runter. Ich starte wieder es kommt die Fortsetzung des Updatemenüs und er fährt wieder runter. Ich hab heute bestimmt schon 60 Mal neugestartet.

Ich habe eine Bootcd erstellt, die klappt nicht. Die Windows CD klappt nicht und ein Update auf Win7 geht auch nicht. Ich bekomme immer den Hintergrund der Menüs angezeigt aber keine Optionen und das Laufwerk arbeitet auch nicht mehr.

Ich bin mit meinen Nerven am Ende. Meine Projektanimation ist auf dem Rechner und wenn ich die nicht heute oder morgen wegschicke, bin ich geliefert.

Kann mir jemand bitte helfen?



Antworten zu Vista: Nach abgebrochenem Update komme ich nicht mehr in windows:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche es mal hiermit:

http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

Das Image auf eine CD brennen und deinen Rechner damit starten. Anschließend ggf. erst einmal die Daten sichern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommst du in den abgesicherten Modus (mit Taste F8 drücken), sofort nach dem Einschalten?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich habe einen Terrabyte Daten, die ich nicht so einfach sichern kann.

In den abgesichterten Modus komme ich nicht. Dann startet das System einfach neu.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ich habe eine Bootcd erstellt, die klappt nicht. Die Windows CD klappt nicht und ein Update auf Win7 geht auch nicht.
Das bedeutet, dein Rechner kann nicht von CD booten.

Gleich nach dem Start die Taste "Entf" drücken, dann bist du im Bios. Dort die Bootreihenfolge verändern:

Stelle im BIOS sicher, dass in der Bootreihenfolge des Rechners das CD/DVD-Laufwerk an erster Stelle steht:

1.CD/DVD
2.HDD
3.REMOVABLE (USB)
4.NETWORK
5.FLOPPY  (Falls vorhanden)

Speichern mit Save & Exit oder F10 oder Taste "Z", nicht "Y" (für Yes) !!
Diese Tasten sind im BIOS vertauscht!

Windows Vista DVD in das Laufwerk legen, den Rechner davon starten.

Bei Aufforderung während des Bootvorgangs eine beliebige Taste drücken -> daher mitlesen!
Wenn der entsprechende Bildschirm erscheint, die Sprach- und Tastaturoptionen auswählen.
Bei Erreichen der "Computerreparatur-Optionen" das Betriebssystem wählen, welches repariert werden soll, im Regelfall wird nur eines angezeigt.
Diese Installation wird jetzt selbstständig vom System auf Fehler überprüft.
Wurde ein Fehler beim Systemstart gefunden, bietet das System die Reparaturoption an.
Klicke auf "Akzeptieren".
Das Betriebssystem nimmt nun selbständig die Reparatur vor.
Zum Abschluss wird  ein Bildschirm angezeigt, in dem du auf "Fertig stellen" zum Beenden der Systemreparatur klicken kannst oder dir mit einem Klick auf "Klicken Sie hier, um Diagnose- und Reparaturdetails anzuzeigen" die durchgeführten Reparaturen ansehen kannst.
Nach dem Klick auf "Fertig stellen" sollte das System selbstständig neu starten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für diese sehr ausführliche Antwort, Carpenter.

Also ich habe inzwischen win7 installieren können. Das hat aber meine abit wi fi wlan karte nicht erkannt. Daher habe ich wieder Vista drauf gemacht. Das erkennt aber meine Wi fi karte nicht. Obwohl es vorher geklappt hat. Hast du da einen Tipp für mich?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

den Treiber für die WiFi-Karte schon mal installiert ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Also ich habe inzwischen win7 installieren können. 

Da stellt sich (mir zumindest) die Frage, was mit den persönlichen Daten passiert ist??

Normalerweise sind die bei einer Neuinstallation futsch, und zwar komplett.

Und letztendlich ging es doch um genau diese:
Zitat
Ich habe einen Terrabyte Daten, die ich nicht so einfach sichern kann.

und / oder 
Zitat
. Meine Projektanimation ist auf dem Rechner und wenn ich die nicht heute oder morgen wegschicke, bin ich geliefert. 

Verstehe das nicht so ganz, aber bin auch blond.. ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die alten Daten sind im Ordner Windows old verschoben worden. Danach habe ich noch mal Windows Vista installiert und diese daten wurden in den Ordner Windows old.000 verschoben. An die ProjektDokumentation komme ich jetzt und konnte sie auf diesen Rechner übertragen und an den Chef verschicken.

Die Terrabyte Daten sind auf einer anderen Festplatte aber im 0 Raid. Die sind also auch noch vorhanden.

Da gibt es kein Problem. Mit q1 habe ich gestern bis spät in die Nacht gebastelt und wir haben es nicht geschafft.
Momentan besteht mein Problem also nicht mehr im Retten der Daten, sondenr dass ich mit meinem Arbeits PC nicht ins Internet komme. Was mit gleicher wlan Karte vorgestern noch ging. Das ist so kein Zustand, dass ich meine Arbeiten auf den Lap Top übertrage und dann verschicke.

@Achim wir haben unterschiedliche Treiber installiert. Manche funktionieren nicht und die, die funktionieren sind scheinbar nicht optimal. Da bekomme ich die Meldung "optimale Treiber bereits vorhanden".

Die Karte wird mit Ausrufezeichen versehen im Geräte Manager angezeigt. 

Hier guck mal vielleicht hilft dir das weiter

Klick mich

Den Treiber solltest du ja haben, wenn du mit q1 schon versucht hast zu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Treiber habe ich, kann ihn logischerweise nicht installieren, weil ich keinen 32bit Treiber auf ein 64bit System installieren kann. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke Carpenter ich werde das gleich mal testen. Denke aber, dass ich den schon mal hatte.

Der Anleitung im Link bin ich auch gefolgt und es hat nicht geklappt.

Ich habe die jetzt den Treiber von Carpenter ausprobiert. Gleiches Ergebnis wie gestern. Ich bekomme "der optimale Treiber für das Gerät ist bereits installiert".

Realtek RTL8168/8111 PCI E Gigabit Ethernet NIC NDIS 6.0

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jetzt wird es seltsam:

Brauchst du einen Treiber für die Realtek-Karte oder für Abit??

Und: dein Rechner / Hersteller / exakte Modellbezeichnung usw. ist ein Geheimnis oder unbekannt?? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es ist eine abit airpace wi fi wlan Karte. Habe ich gestern ausgebaut und nachgesehen, AW-GE870 staht darauf.

Mein Rechner ist ein Intel Duo Quadcore Q6600 2,4 Ghz.
8GB Ram, mit ner Asus GTX 260 Graka. Und 2 Samsung 750 GB SATA Festplatten im 0 Raid.

Gigabyte EP 45 - DS3R ist mein Mainboard.

Betriebssystem ist momentan Windows Vista 64bit Ultimate.


Mit den Treibern,die ihr verlinkt, die haben ja kein Setup. Muss ich die an einen besonderen Ort verschieben?

Ich lasse die auf dem Desktop, gehe im Gerätemanager auf Treiber aktualisieren aus Liste auswählen und wähle den Treiber auf dem Desktop. Egal welchen Treiber ich nehme ich bekomme folgende Meldung "der optimale Treiber für das Gerät ist bereits installiert"

Eben dieses Realtek Ding.


« Benötige soundkarteWindows XP: XP startet nicht mehr! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...