Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie kann ich Vista von meinem Rechner LÖSCHEN?

Hallo Ihr alle da draussen!

mein LapTop (Alt und Grau) Hp Pavillion ze4500 mit Betriebssistem XP geliefert vor ca. 6-7 Jahren, ist vor etwa 2 wochen abgestürzt.
ich habe ungefähr 20-50 mal neu gestartet, aber mein Lap hat immer wieder runtergefahren, das letzte was ich sah bevor er runterfuhr war oft ein blauer bildschirm mit viel schrift, die ich nicht lesen konnte weil es einfach zu schnell ging.
In meiner unendlichen Computer-unwissenheit und weil ich nach langen suchen nur die Vista-cd gefunden habe und auch schon völlig angestresst war, habe ich einfach versucht durch diese meinen Lap wieder ins leben zu rufen, nach einigen versuchen hatte ich es geschafft.
Er lief wieder.
mit einem kleinen Bildschirm, aber er lief, die soundsoftware war weg und die Graffik auch und sicher noch einiges mehr von dem ich nichts verstehe, ich musste mit 4bit MAXIMUM arbeiten, aber auch diese Probleme habe ich nach viel Foren lesen wieder in den griff bekommen und mit den paar updates von HP.

soundsoftware gibt es nicht und das telefonat mit HP hat auch nichts gebracht. es läuft nur richtig mit xp, sagte er.

Nun denn, ich fand die Xp nach viel rumgesuche, und freute mich.
HAHA zu früh gefreut, denn mein rechner sagte mir, nöö nööö  meine liebe, du kannst Xp hier nicht drauf machen, denn XP ist viel älter als Vista.
das waren in etwa die worte die da standen.

nun  ich las also fleißig in den foren und versuchte über Bios zu gehen, hat nicht geklappt, der fährt einfach normal hoch, ich bin über boot gegangen, der führt aber den befehl nicht aus, ich habe eine neue partition angelegt und auch darüber bekomme ich es nicht zum laufen. ich habe versucht Vista auszutricksen, habe die Vista bis nach der key eingabe laufen lassen und dan die partition formatiert als sie leer war habe ich einfach xp rein geschmissen, aber es ging nicht.
anfangs hatte ich wenigstens die möglichkeit *starte installation* zu wählen, mittlerweile kann ich es nicht mal mehr auswählen. nur die unteren optionen.

es gab viele fragen wie diese, aber nie hat es bei meinem Lap geklappt.

kann mir bitte jemand helfen, es macht mich ehrlich wahnsinnig.

bisher war der Lap mein Freund und wir hatten viel spass zusammen, aber jetzt, jetzt ist er nur noch mein Feind, der mich heraussfordern will.

Leute, BITTE helft mir, damit mein Lap und ich bald wieder miteinander klar kommen.

eure lehrling06


 



Antworten zu wie kann ich Vista von meinem Rechner LÖSCHEN?:

Also zu allererst benötigst du eine bootbare XP Installations CD.  Danach im Bios dein CD Laufwerk, zum Booten an erste Stelle stellen und alles mit der Taste F10 abspeichern. Nun mit der im Laufwerk befindlichen CD starten.
Siehe Anleitung
Klick mich

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dazu noch eine HIlfe aus dem Handbuch: ESC drücken um die CD auswählen zu können:

Zitat
NOTE: To boot from a CD, insert a bootable CD (such as the Recovery CDs) into the CD/DVD
drive, then restart. Press esc when the HP logo appears, and then select the CD/DVD drive as
the temporary boot device
[/color]

http://www.hp.com/ctg/Manual/c00246219.pdf
 

wow, genau so einen beitrag habe ich kopiert.
 oke vllt habe ich ja im BIOS falsch eingestellt.
wie kann ich den diese CD-booting an erste stelle  stellen?
super, ich habe mir das mal extra aufgeschrieben jetzt finde ich den zettel nicht mehr.
jedenfalls habe ich da 4 optionen es ist ein Kleines fenster in dem ich 1,2,3,4 auswählen kann oder *enter setup* ich bin dann einfach auf cd booten gegangen, es wurde grau und dann habe ich auf meiner tastatur enter gedrückt. war das richtig?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Brauchst du ja nicht, wenn du ESC drückst bekommst du das Auswahl-Menü - siehe Beitrag drüber. Wenn das HP-Logo kommt, ESC drücken, CD auswählen. Wenn du das gemacht hast, war das richtig. Und dann hat er trotzdem nicht von CD gestartet? 

ne er hat trotzdem nicht von cd gestartet.

jetzt habe ich einfach noch mal aus spass die vista eingelegt und die partition formatiert, dann legte ich xp rein und ich bekomme einen schwarzen bildschirm da steht:       
             Windows start manager

fehler beim start von windows. die ursache dafür ist eventuell eine kürzlich durchgeführte Hardware- oder softwareveränderung. so beheben sie das problem
1. legen sie die windowscd/dvd ein, und starten sie den computer neu.
2. wählen sie die spracheinstellung aus, und klicken sie dann auf weiter.
3. klicken sie auf computer reparierieren

wenn sie diesen datenträger nicht besitzen...bla bla

Datai: \Windows\system32\winload.exe
status: 0xc000000f
Info: Der Ausgewählte Eintrag konnte nicht geladen werden, da die anwendung fehlt oder beschädigt ist.

Eingabetaste=weiter                   ESC=Beenden

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja mischen bringt nichts. Da hat Vista nach seinen Dateien auf der XP CD gesucht und sie natürlich nicht gefunden. Diese XP-CD ist eine Original-CD (und damit bootbar)? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

=> Es wird nicht von deiner XP CD gestartet. Original?

ist nicht original, nein.

bei dem anderen rechner funktioniert sie aber.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du die Original von HP noch - Kopien sind oft fehlerhaft, gerade was das Booten betrifft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In diesem Thread ->

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-342470-0.html

(lesen ab Antwort 11) hast du dazu bereits Hinweise bekommen, nur dass du dort auf die Frage nach der Original-CD in deiner AW 14 leider recht überheblich reagiert hast.  :(

Keine Original-CD -> also doch entweder falsch gebrannt oder verkratzt oder aber   

Zitat
bei dem anderen rechner funktioniert sie aber. 
auch nur eine Recovery von einem anderen Rechner-Fabrikat. ;) 

original von hp habe ich leider nicht mehr.

Nostradamus, ich habe nur so reagiert weil sie auf dem anderen geht und da war ich mir dann sicher das sie in ordnung ist (ausserdem, und sag es bitte keinem weiter, dachte ich das es nicht gut ist wenn ich hier laut rumerzähle, das sie gebrannt ist hihi sorry)

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Also du kannst den Fehler dadrauf beziehen, die CD ist offenbar nicht (komplett) in Ordnung. Andernfalls müsste sie wenigstens beginnen zu booten / zuzugreifen. XP-Pro hatten wir neulich erst im Offtopic für ca 20 Euro kein großer Kostenfaktor. Sollte man wenn, dann schon investieren. Oder das Vista lauffähig bekomemn wenn das Original ist.

okey, ich werde also eine original cd kaufen, oder sie mir leihen, dann probiere ich es einfach nochmal.

ich verstehe blos nicht, wenn sie beschädigt ist, weshalb sie auf dem anderen rechner läuft, naja vllt. weil da sowieso schon xp drauf ist.

trotzdem danke, das ihr euch für mich nen kopf gemacht habt.

ich melde mich hier noch einmal wenn es nicht geht.

gruss
eure lehrling06


« Windows Vista: Pc fährt nicht mehr hoch.....Win XP: Laptop hängt sich beim abspielen von Videos im Browser (kino.to) auf. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...