Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

asus laptop noch zu retten???

ich besitze ein laptop von asus (model Z53S)

bis vor kurzem lief das gerät ohne probleme. ich habe das gerät normal heruntergefahren, am nächsten tag beim hochfahren bekam ich eine fehlermeldung von windows. error recovery. hardware oder software fehler soll vorhanden sein.

ich habe jetzt die möglichkeit im normelen modus im abgesicherten modus etc. zu starten. normalerweise.

in meinem fall wird keine tastatur akzeptiert und windwos startet nach den 30sec. im normalen modus.
beim starten wird der bildschirm mit einmal schwarz und der rechner startet komplett neu. also wieder die fehlermeldung und wieder 30 sec warten. eine endlose schleife...... :-(


ich habe versucht beim starten ins bios zu kommen. geht nicht tastaturbefehle werden nicht angenommen.

ich habe meine festplatte plattgemacht und mit der recovery cd windows neu gemacht.

im recovery menü konnte ich die tastatur benutzen.
nachdem windwos neugemacht wurde alle treiber neu drauf sind macht der rechner einen neustart und die alte fehlermeldung ist wieder da.

ich habe die fsetplatte ausgebaut und das ganze nochmal gemacht mit einer externenplatte am laptop.

ich habe meinen arbeitsspeicher einzeln ausgebaut und in beiden slots probiert, fehler bleibt.

habe keine ahnung was es noch sein kann, bzw wie ich es rausbekommen kann...

hoffe mir kann jemand helfen.



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: error recovery



Antworten zu asus laptop noch zu retten???:

Steht nur "error recovery" oder danach oder davor noch etwas? Wie PCI oder Harddisk oder sonstiges.
In der Regel weist eben dieser Fehler darauf hin, dass eine Hardwarekompenente defekt ist und ersetzt werden muss.
 

da steht oben mit schwarzer schrift auf weißem grund :

windwos error recovery  (mehr nicht   >:(


danach kommt:

windows failed to start. a recent hardware or software change might be the cause. to fix the problem....


und unten weiter dann die auswahl mit abgesicherter modus etc....


aber leider kein genauer hinweis was kaputt ist.


mfg

Na das ist schon etwas. Also Windows fährt nicht hoch, da ein zum Betrieb von Windows benötigtes Hardware Gerät nicht gestartet werden kann.
Erster Versuch: Nimm eine Externe Tastatur, versuche zu starten. Wenn du ins Bios kommst, schau unter Main, dort sollte es eine Einstellung "Hold on errors " geben. Hier schaltest du mal auf "no errors" oder so ähnlich. Hoffentlich gibt es diese Einstellung auch bei Lappis.
Dann melde dich wieder.
Die zweite Möglichkeit wäre mit einer Notfallcd zu starten und die Oberfläche der HDD zu kontrollieren Checkdisk etc.
Bekommst du auch Grafikfehler, oder wurden in letzter Zeit welche erkannt?
Auch nur mit einem RAM starten versucht?

also mit der externen tastatur hab ich es schon versucht, komme nicht ins bios, reagiert genau wie die Standard lappi tastatur nicht.

mit nur einem ram hab ich versucht, also beide ram probiert in beiden slots. auch kein erfolg gebracht.


grafikproblem hatte ich überhaupt keine.werend die recovery läuft zeigt er mir auch den normalen farbigen bildschirm, also nicht nur das schwarz weiß wie im dos modus....

wo bekomme ich besagte notfall cd zum checken der hdd her?

habe nur meine recovery und meine asus treiber cd.

ps. solange die festplatte drin ist startet er die recovery nicht.

muss ohne festplatte starten und wenn die recovery gestartet wurde kann ich die festplatte anklemmen. sonst ignoriert er die rcovery da im bios ja eingestellt ist garantiert von hdd booten...
 

Warte einfach nach der Fehlermeldung ein paar Minuten ob die Recovery-Funktion noch
funktoniert und die Festplatte repariert wird.
Sonst bau die HD aus mach sie in anderen PC-Platt-Partionieren-Formatieren und spiel Windows neu auf.
Nach dem Ausbau lässt sich bestimmt das Bios wieder aufrufen,die Recovery Funktion kann
man dort abschalten.

Auf einer externen HDD kann man kein Windows installiern, welches anschliessend bootfähig ist. Mann kann kein Windowssystem von einer externen booten. Gundsätzlich.
Da es mit deiner tastatur nicht klappt ins Bios zu kommen, dürfte der Fehler in diesem Bereich zu suchen sein.  
Alle extern angeschlossenen Geräte abklemmen, und nur mit der im Gerät befindlichen HDD starten. Was kommt da?
Wenn hier nichts geht, ist vermutlich die HDD im Eimer. Daher wird auch das Bios geblockt. Neue HDD versuchen bzw. die HDD an einem anderen Gerät Testen.
Dies erklärt auch warum die Tastatur beim Start von der CD funktioniert. Da in diesem Prozess auf die HDD nicht zugegriffen wird.

Auf einem anderen PC eine Notfall-CD mit Partitionierungsprogramm erstellen.
Dazu ein ISO-Image aus dem Netz laden - z.B.:
. http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html
Notebook mit dem Notfall-System booten - danach GParted starten und erkennen lassen ob von da aus der eventuell beeinträchtigte Bootbereich der Festplatte wieder hergestellt werden kann.

Vielleicht reicht das als "Reparatur" und anschließend ist u.U. das installierte BS wieder nutzbar. - Ansonsten über das BS der Notfall-CD und den Dateimanager der CD wichtige Daten sichern bevor sie möglicherweise nicht mehr erreichbar sind.

Ein AV-Scan von einer AV-Notfall-CD aus ist keinesfalls schädlich (falls ein Virus den Bootbereich der Platte veränderte).
Download eines ISO-Images für AV-Notfall-CD z.B. bei Kaspersky:
. http://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk
. http://rescuedisk.kaspersky-labs.com/rescuedisk/updatable/

okay, danke für die vielen tips.

ich habe das schon vermutet, das es kein sinn macht mit der externen platte.

wenn alle geräte ab sind, auch tastatur bleibt der fehler.
werde jetzt also die hdd überprüfen.

sollte das auch keinen erfolg haben, werde ich mal ein pc geschäft mit werkstatt aufsuchen und checken lassen ob der rechner mit ner anderen hdd wieder läuft.


bis hier her vielen vielen dank für die schnell und freundlichen antworten.

mfg

alex



 

ich habe nochmal eine frage.

angenommen die festplatte ist defekt und ich kaufe eine neue so kann ich mir doch gleich eine neue windows vista version zulegen, oder nicht?

beim kauf des laptops war vista vorinstalliert und es lag nur eine recovery cd bei.

mit der recovery-cd kann ich doch nur die vista version auf meiner defekten hdd wiederherstellen und auf keiner neuen hdd...   

gibts da nen weg an vista kostenlos zu kommen, den zwei mal zahlen wollte ich nicht....


mfg

alex

 

Ist nicht richtig. Die Vista recovery DVD ist an den Laptop und nicht an die HDD gebunden. Wenn du eine neu HDD einbaust, diese auf sagen wir 2 Partitionen aufteilst, kannst du mit dieser DVD auch wieder Vista installieren. Du kannst aber auch W7 installieren. Benötigst aber die Treiber für W7.

puhh, glück gehabt..

danke für deine schnelle antwort.

kennst du eine datenbank wo ich die treiber für mein laptop model für windows 7 herbekomme?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Treiber kann Ich die verlinken oder bereitstellen,wenn ich folgende bauteile beim namen weis:
Chipsatz
grafik
sound
lan
wlan

Damit sollte dann alles funzen.

Also offiziell gibt es nur Vista Treiber für deinen Laptop. Aber die Hast du ja. Du könntest nun natürlich Windows 7 installieren, Deine Hardware mit SIW auslesen und die Treiber welche unter Win7 anicht funktionieren vom hardware Hersteller wie @q1 schon erwähnt hat nachinstallieren.
An und für sich bringt WIN7 generische Treiber mit. Also laufen wird es auf alle Fälle. Aber Grafik und Sound werden unter Umständen nicht einwandfrei funktionieren.
Hier müssen dann die Treiber vom Hersteller der Hardware nstalliert werden. 

so lange der lappi erstmal läuft ist das egal, treiber ziehen und kleine störungen ausbügeln sollte kein problem sein....

gut gut

sobald ich weiß ob es an der hdd liegt das der lappi nicht läuft werde ich mich an win7 machen.


danke nochmals


« Browserwahl `?Win XP: Optionsfenster einträge löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...