Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Beim Installieren keine Festplatte gefunden

Habe nen Lifebook E8020, habe die Festplatte formatiert und nun wollte ich win xp professional sp3 installieren.

wenn ich von der cd boot klappt das mit den laden der treiber soweit bis ich dann in son auswahlmenü komme...

windows fordert mich auf, zum installieren "enter" zu drücken oder rum reparieren "r"...

egal was ich drücke, er sagt mir immer dass keine festplatte gefunden wurde... kann mir da jmd helfen?



Antworten zu Win XP: Beim Installieren keine Festplatte gefunden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

klar, es ist eine SATA-Platte verbaut und die kann das XP-Setup nicht erkennen, da die XP-CD keine passenden Treiber onboard hat.

Im BIOS mal den SATA-Mode auf IDE umstellen, dann sollte es klappen.

Dieses Problem wurde im Forum schon so oft behandelt, dass ich dies gar nicht mehr zählen kann.
Suche mal nach "XP auf SATA installieren"
Du hast eine SATA Festplatte verbaut, mit welcher XP ohne SATA/Raid oder Storagetreibern nichts anfangen kann.
Hier mal Googleseiten über dieses Thema

Klick mich 


« Win XP: Zu wenig Systemressourcen ?Windows 7: Aktivierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...