Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: optimierung der auslagerungsdatei

optimieung der auslagerungsdatei mit nur einer festplatte


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Bei der auführung des spiels)
Die Fehlermeldung lautet: Die auslagerungsdatei ist zu klein um den vorgang durchzuführen



Antworten zu Windows XP: optimierung der auslagerungsdatei:

Dann gehe in den Gerätemanager und stelle diese grösser, oder lasse diese vom System verwalten. Muss aber genügend Speicherplatz vorhanden sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

http://www.windows-tweaks.info/html/virtualram.html

http://support.microsoft.com/kb/99768/de

-----------------------------------------------------------------------

Rechtsklick auf Arb-Platz , Eigenschaften.
unter Systemeigenschaften auf Erweitert.
Systemleistung , Einstellung.
Erweitert , unten: s. Virtueller Arbeitsspeicher : Ändern


Festeinstellung :
MIN & MAX bei unter 1024 RAM auf ca 1.5 x Ramgrösse.
Ich habe bei 1024 RAM beides auf 768 , klappt prima


 

« Vorinstalliertes Vista neu aufsetzen ohne DVDWindows XP: Wie kann ich den Internetverlauf auf dem Computer speichern? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...