Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner reagiert nicht mehr

Hallo ich habe ien Problem. Ich bin an meinem Rechner am arbeiten, auf einmal hakt alles. ich kann keine eigene Dateien mehr öffnen, bzw. dauert es bis zu zwei Minuten bis sich eine Datei öffnet. Jetzt muss ich schon alle zwei Tage eine Systemwiederherstellung machen, dann geht es wieder. Aber das ist ja keine Lösung. leider habe ich keinen Plan von technik. Wäre nett wenn Ihr mir einfach verständliche Erklärungen geben könntet :-) ! Achso ich nutze Windows XP! Auch das Hochfahren des Rechners dauert seine 5 Minuten mindestens, ich habe auch schon im Autostar geschaut aber ich weiß nicht was da rein muss und was nicht.

LG Nicole



Antworten zu Win XP: Rechner reagiert nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

führe mal folgende Massnahmen durch. Dann wird er schon wieder flotter:

Bereinigungsmassnahmen

Zur Sicherheit downloade Dir mal Malewarebytes, update es und führe einen Vollscan durch. Logfile dann posten.

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Gruss A K  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank schon einmal, ich werde es morgen früh direkt probieren, Aber ich stell es ja erst wieder fest wenn er wieder mal macht was er will ;-)! Irgendwann schmeiß ich den Kasten aus dem Fenster :-) ! Das kuriose ist das nach der Systemwiederherstellung wieder alles fluppt für eine gewisse Zeit.


Lg Nicole 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das kuriose ist das nach der Systemwiederherstellung wieder alles fluppt für eine gewisse Zeit.

Deshalb morgen in Ruhe eins nach dem anderen durchführen.
Viel Erfolg dafür  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So mein Malware log Bericht. 4 infizierte Dateien gefunden. Ich hoffe das war der Fehler.

Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6283

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

06.04.2011 12:03:14
mbam-log-2011-04-06 (12-03-07).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 288054
Laufzeit: 1 Stunde(n), 1 Minute(n), 0 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 4

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
c:\system volume information\_restore{4d5444aa-0e1e-451c-bf66-0fb4f9568244}\RP1036\A0210724.exe (Spyware.Passwords.XGen) -> No action taken.
c:\system volume information\_restore{4d5444aa-0e1e-451c-bf66-0fb4f9568244}\RP1037\A0210850.exe (Spyware.Passwords.XGen) -> No action taken.
c:\system volume information\_restore{4d5444aa-0e1e-451c-bf66-0fb4f9568244}\RP1037\A0210951.exe (Spyware.Passwords.XGen) -> No action taken.
c:\WINDOWS\system32\msrun.exe (Trojan.Agent) -> No action taken.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Funde sofort löschen und nicht in Quarantäne setzen !

Dann zur Sicherheit nochmal Vollscan durchführen und dann hoffen, dass die Funde nichts mehr anrichten.
Da hat wohl jemand versucht, Deine Passwörter rauszukriegen, diese würde ich sofort ändern !
 

« Letzte Änderung: 06.04.11, 13:54:31 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh Mann oh Mann, wieso gibt es nur böse Menschen im Netz  ;D ! Gut das lass ich jetzt nochmal durchlaufen und hoffe das Beste! Passwörter werden dann auch geändert. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar, viel Erfolg !
Ergebnis dann nochmals posten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Malwarebytes' Anti-Malware 1.50.1.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 6283

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 8.0.6001.18702

06.04.2011 16:52:08
mbam-log-2011-04-06 (16-52-08).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 287960
Laufzeit: 1 Stunde(n), 6 Minute(n), 44 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)


Ergebnis, ist jetzt alles schick? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Das sieht doch schon prima aus.Lass`das nun erstmal so und beobachte in Zukunft, ob sich irgendwelche Abnormalitäten auftreten ( Fehlermeldungen, PC friert ein oder Bluescreens, Abstürze usw. ) Sonst ist das erstmal o.k.

In Zukunft dann ab und zu mal folgendes durchführen:

Bereinigungsmassnahmen

Gruss A K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Supi daswollte ich hören  ;D! Vielen vielen Dank für deine tolle Hilfe

Lg Nicole

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Ursache, gerne wieder.  ;)
Viel Spass weiterhin mit Deinem PC.

Gruss A K


« verlauf löschen beim WeTabVista: kann keine videos mehr anschauen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...