Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Vor ca. einer Woche ging mein PC beim Hochfahren einfach aus.

Also mein PC hat sich vor ca. einer Woche beim Hochfahren die Karten gelegt. Habe in der Zwischenzeit Mainboard, CPU, Speicher, Grafikkarte und auch das Netzteil getauscht.
Der Rechner lässt sich zwar Einschalten, aber es funktioniert weder Bildschirm noch Tastatur, die Num-Lock LED bleibt auch dunkel. Mittlerweile bin ich mit meinem Latein am Ende. Was kann es noch sein? Lese mir jede Hilfe durch. Danke


Mein Computer-System: Windows XP SP3 Media Center 2005
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Update für Sound Blaster Audigy Platinium Pro 2ZS 

« Letzte Änderung: 26.05.11, 22:10:41 von Der S »

« Windows XP: SCHWARZER BILDSCHIRM WINDOWS KONNTE NICHT NORMAL GESTARTET WERDEN Windows XP: einige onlinespiele laden aber öffnen sich nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

CPU
Siehe Prozessor ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...