Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Installation Windows 7 - schwarzer Bildschirm

Hallo,

ich habe hier ein ca. 3 Jahre altes Toshiba-Notebook. Installiert ist im Moment noch Windows Vista. Seit zwei Tagen fährt das Notebook nicht mehr hoch. Bedeutet: erst kommt eine Mitteilung, dass Windows beschädigt sei und man auswählen solle, ob man Windows normal oder mit Starthilfe booten möchte. Egal welche Auswahl ich treffe, es folgt immer der gleiche Ablauf. Erst passiert ewig nichts, dann kommt ein schwarzer Bildschirm, etwas später der Mauszeiger. Danach tut sich über Stunden gar nichts mehr. Nun habe ich meine Windows 7 CD eingelegt (natürlich vorher im BIOS "Boot Device" umgestellt). Jetzt werde ich zwar noch gefragt, ob ich von CD starten will, und irgendwelche Windows-Files werden auch geladen, und dann passiert wieder oben beschriebene - schwarzer Bildschirm, weisser Mauszeiger. Sonst nichts. Ich bin im ersten Moment auf sie glorreiche Idee gekommen, Windows 7 auf meine externe Festplatte zu installieren und von da aus zu booten, nur leider lässt Windows 7 eine Installation auf eine externe Festplatte nicht zu.
Meine nächste Idee ist mir (allerdings erst morgen, hab heut keine Lust mehr) knoppix auf eine CD zu brennen, und das einmal auzuprobieren. Was meint ihr, wie hoch sind meine Chancen? Zu dem Notebook an sich kann ich nicht viel sagen. Wie gesgat, es ist ca. 3 Jahre alt, von Toshiba. Die Label auf der Unterseite sind schon alle sehr abgegriffen, da lässt sich nichts mehr drauf lesen. Im BIOS das einzige, was euch viele weiter helfen könnte ist die Angabe des System Memorys: 1024 MB.
Könnte ich das knoppix eigentlich auch von einem USB-Stick aus booten?
Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen. Wenn ihr weitere Angaben oder Daten benötigt, sagt Bescheid.

Vielen Dank schon mal

 



Antworten zu Installation Windows 7 - schwarzer Bildschirm:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Hast du schon auf der Toshiba-Homepage mal geschaut, ob es dort für dieses Modell überhaupt für Win-7 Treiber gibt bzw. ob das Notebook generell vom Hersteller supportet wird für Win7?????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Oh... Huch, nein, das hab ich natürlich noch nicht. Hätt ich ja auch selber mal drauf kommen können. Kann es echten sowas simplen wie nichtkompatibelität zwischen Notebook und Windows 7 liegen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

da Win7 auch nicht für eine Neuinstallation ordnungsgemäß von der DVD ausgeführt werden kann, vermute ich ein Festplatten-Problem.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Kann es echten sowas simplen wie nichtkompatibelität zwischen Notebook und Windows 7 liegen???

ja kann es, aber noch nicht in diesem Stadium.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo,

da Win7 auch nicht für eine Neuinstallation ordnungsgemäß von der DVD ausgeführt werden kann, vermute ich ein Festplatten-Problem.

Eigentlich schliesse ich ein Festplattenproblem aus. Wie gesagt, bis vor zwei Tagen lief die Kiste noch. Seitdem wurde das Notebook nicht ein Stück bewegt 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also Treiber gibt es. Das Ding scheint ein britisches Notebook zu sein, zumindest finde ich es nicht auf der deutschen Seite, dafür aber viele Seiten mit dem Verweis auf Großbritannien

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schön wenn es Treiber gibt, aber soweit bist du noch lange nicht, dass du diese brauchst.

Beim Installations-Versuch ein schwarzer Bildschirm deutet auf eine fehlerhafte DVD oder ein Hardware-Problem hin.

Egal ob

Wie gesagt, bis vor zwei Tagen lief die Kiste noch. Seitdem wurde das Notebook nicht ein Stück bewegt 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
dafür aber viele Seiten mit dem Verweis auf Großbritannien  

Bedeutet im Klartext:

Treiber für Win-7 gibt es von Toshiba, ja oder nein?

Englisch-Deutsch sollte dabei keine Rolle spielen!! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@nostradamus: Jep, Treiber gib's

@Achim: an der DVD liegts nicht, in meinem asus wird sie ohne Probleme erkannt und läuft. Ja schade, scheint dann echt die Festplatte zu sein. Dann nützt meine tolle Linux-Idee ja auch nix. Jetzt meine Idee: neue Festplatte. Dazu noch ne Frage: ist es sinnvoller Win7 vor Einbau zu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Dazu noch ne Frage: ist es sinnvoller Win7 vor Einbau zu installieren?

Nein. Schon während der Windows-Installation werden Geräte-Treiber installiert, die dir dann fehlen würden bzw es wären schlichtweg andere.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bestens. Vielen lieben dank! Ich probier mich morgen mal dran

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe aufgrund von Mangel an Lust keine neue Festplatte besorgt, sondern doch mal versucht, knoppix zum laufen zu bringen. IND siehe da, läuft. Ich kann sogar auf die "Vista"-Festplatte zugreifen... Doch nicht kaputt? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könntest du, da die Typenbezeichnung anscheinend unlesbar ist, mal über die Funktion "Auto-Detect" genaueres über dein Modell herausbekommen? ->

http://eu.computers.toshiba-europe.com/innovation/generic/SUPPORT_PORTAL/

Andernfalls evtl. mittels SIW:

http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW_18363439.html

Evtl. benötigst du ein BIOS-Update zur Installation von Win7??



 


« Windows XP: Frage zu Windows 7 (installation) und zur FestplatteWindows 7: sv Host Prozess frisst Speicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!