Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Nach einbau einer SSD fährt das sytem nicht hoch

Ich habe eine SSD festplatte eingebaut und die Alte HDD platte habe ich formatiert.
Auf die SSD habe ich windows 7 installiert.
Jetzt habe ich die HDD und die SSD eingebaut und der rechner bleibt beim booten hängen.

Würde mich freuen wenn ihr eine Lösung schreibt





 



Antworten zu Windows 7: Nach einbau einer SSD fährt das sytem nicht hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nochmal von vorne.

HDD abklemmen und Windows7 auf die SSD installieren.
Die SSD sollte vielleicht auch am SATA0-Port angeschlossen sein.

Dabei unter "erweiterte Laufwerksoptionen" mal alle Partition löschen und eine Partition wieder anlegen. Die 100 MB Partition für den Bootmanager wird automatisch angelegen.

Dann mal testen ob das immer noch so ist.

Um das Anschließen der HDD kümmern wir uns danach. 

Wo befindet sich der SATA 0-port

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit einer Taschenlampe aufs Board schauen, die sind alle beschrieben.

Funktioniert immer noch nicht ich habe proviert bei der laufenden windows auf der SSD die HDD über SATA anzustecken hat aber gleich darauf ein Bluescreen angezeigt und bleibt immer noch beim booten hängen.

Also soviel ich entnehmen kann, bootet das System einwandfrei von der SSD ohne angeklemmte "alte HDD". Die "alte" ist eine SATA oder eine IDE Platte?
Schon versucht auf einem andern PC ob du die "alte" nicht geschrottet hast? Beziehungsweise, klemme nur die "alte" an und die SSD ab. Nun versuche zu booten. Wird die "alte" erkannt, sollte eine Fehlermeldung wie Kein System etc kommen. Tut es dies. Wenn nun das Bios auch hier nicht weiterstartet, dann hast du die Platte geschrottet.
Wird gebootet, im Bios auf AHCI stellen, Raid disabled und die SSD auf First BOOT stellen. Das ganze dann mit F10 abspeichern-
Auch wäre es ein riesiger Vorteil wenn du auch deine Hardware posten würdest. PC Hersteller Type und so weiter. Oder noch besser Name des Mainboardes.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist die SSD alleine im System läuft die Platte und Windows bootet fehlerfrei ?

Die HDD mal mit gparted bearbeiten.
http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html

Von der Live-CD booten und dann auf der HDD alle Partitionen löschen. Keine Partition wieder anlegen. Dann wieder mit Windows versuchen. Falls Daten auf der Platte sind, sind diese dann natürlich verloren.


« Win XP: ältere windows98/95 unter XP instalierenMaximale Größe einer Partition unter Windows XP »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...