Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein Laptop fährt nicht mehr hoch

Bitte helft mir!!!!
Ich habe einen Laptop Toshiba, der das Betriebssystem XP draufhat. Jetzt gab es Probleme mit meinem Outlook und ein Freund gab mir eine Windows 7 CD. Ich wollte das installieren und hatte aber nicht bedacht, dass ich keinen Internet-Anschluss in dem Moment hatte, deshalb wurde das Setup unterbrochen. Zu Hause wollte ich dann weitermachen, da kam der Hinweis das die Version älter wäre als die die ich auf meinem Laptop habe. Ich brach ab und das XP lief ganz normal. Gestern hatte ich schon Schwierigkeiten reinzukommen. Heute morgen startet der Laptop zwar Windows aber dann kommt die Meldung, das installierte System wurde nicht richtig installiert und kann deshalb nicht gestartet werden. Ich will jetzt wieder mein XP draufhaben und das Windows7 (hier wird gezeigt, das das jetzt das Betriebssystem sein soll) runterschmeißen. Wie kann ich das machen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: windows7


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Das installierte Programm kann nicht gestartet werden.



Antworten zu Windows XP: Mein Laptop fährt nicht mehr hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windows XP CD einlegen, Laptop von der CD starten lassen, Anweisungen folgen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe die CD eingelegt, jetzt sagt er mir Windows lädt dateien und es geht wieder windows7 auf und dieselbe Fehlermeldung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du auch von der CD gestartet? Änder mal die Bootreihenfolge im Bios und lass dein CD Laufwerk auf dem ersten Booteintrag.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo SelfmadeIce! Kannst du mir mal bitte erklären wie ich das machen muss? Hab nicht so die große Ahnung wenn es um BIOS geht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Les dich mal hier durch:

http://www.com-magazin.de/tipps/uebersicht/tipp-id/boot-reihenfolge-am-pc-aendern.html

Probier erstmal Nummer 1, weil dann musst du nichts im Bios einstellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn die Bootreihenfolge im Bios eingestellt ist ( First Boot auf CDROM ), dann musst Du im BIOS die Festplatte von AHCI auf ATA umstellen. WinXP kommt vermutlich nicht klar, weil es irrtümlich den falschen Treiber startet und dann abstürzt. Wenn der Rechner startet F2 drücken um ins BIOS zu gelangen. Dann nach "System Configuration" wechseln und dort unter der "SATA Operation" von AHCI auf ATA umstellen.
Das muss so eingestellt werden, da Du wohl kein Diskettenlaufwerk mehr hast und der SATA Treiber eigentlich für die SATA - Platte bei win XP gebraucht wird.

« Letzte Änderung: 10.11.12, 14:26:58 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei F2 startet der Windows Manager und zeigt mir gleich wieder windows 7 an. Ich habe alle F-Tasten ausprobiert und komme nicht in das verfluchte Bios.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau dir genau den Bootbildschirm an, irgendwo muss was bezüglich "Bios" stehen und dann die Taste, mit der du darein kommst. Musst ggf. öfters neustarten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich starte und gehe auf F12 Enter Boot Menue dann gehe ich auf Enter Setup dann kommt eine Maske wo oben steht Main, Security, Power Management, Advanced, Boot und Exit. Darunter steht System BIOS Version 1.50 aber da komme ich nicht dran. Bin ich hier richtig?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, genau, da bist du richtig. Dann ist es bei dir ein bisschen anders. Unter Boot findest du die Bootreihenfolge. Ansonsten nochmal auf das achten:

wenn die Bootreihenfolge im Bios eingestellt ist ( First Boot auf CDROM ), dann musst Du im BIOS die Festplatte von AHCI auf ATA umstellen. WinXP kommt vermutlich nicht klar, weil es irrtümlich den falschen Treiber startet und dann abstürzt. Wenn der Rechner startet F2 drücken um ins BIOS zu gelangen. Dann nach "System Configuration" wechseln und dort unter der "SATA Operation" von AHCI auf ATA umstellen.
Das muss so eingestellt werden, da Du wohl kein Diskettenlaufwerk mehr hast und der SATA Treiber eigentlich für die SATA - Platte bei win XP gebraucht wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ich in Boot gehe dann habe ich eine Maske
HDD   TOSHIBA MK3265GSXN
CD/DVD   HL-DT-STDVDRAM GT30N
FDD
LAN

Wo muss ich da hin?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du willst doch von CD bzw DVD starten, also logischerweise

CD/DVD   HL-DT-STDVDRAM GT30N

;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich mische mich auch mal ein
navigiere auf CD/DVD und dann Enter, aber CD im Laufwerk.
Nun wird von der CD gestartet. Kommt eine Meldung " Um von CD zu booten beliebige Taste drücken" tu dies mal  Dann sollte XP CD Menü kommen. wenn dies alles nicht so Abläuft hast du keine Installations CD/DVD

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist echt supi von euch das ihr mir so toll helft.
Also wenn ich das mit der CD/DVD auswähle dann muss ich das an erste Stelle stellen ist das richtig?


« Vista: Eingabe ein türkisches c statt aWindows 7: Ansicht von Taskleiste/Fenster/Menüs »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...