Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows friert unregelmäßig ein

Hallo,

Ich hatte unter Windows 7 das Problem dass mein Computer unregelmäßig eingefroren ist. Nun habe ich meinen PC auf Windows 8 erweitert (Festplatten gelöscht und Windows 8.1 installiert). Allerdings habe ich immernoch das Problem das mein PC einfriert. Heute habe ich ein BIOS update gemacht aber mehr habe ich noch nicht Probiert.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Mfg Beni

Computer-details:
Intel Core i7-3770K @3.50GHz
32GB Arbeitsspeicher
64Bit Windows 8.1
Nvidia gtx titan



Antworten zu Windows friert unregelmäßig ein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und welches Mainboard wird verwendet? Bist du Grafiker, oder für was benötigst du 32 Gig Arbeitsspeicher? Diese sind aber schon zum Board kompatibel?
Welches Fehlermeldung wird ausgegeben? Was steht in den Log Dateien zum Absturz?
Betreibe den PC einmal nur mit einem Ram Baustein, ob dieser dann stabil bleibt.

Hab das Asus P8z77-m und hab beim kauf einfach die 32Gb Ram dabei gehabt  ;D verwende den PC hauptsächlich für Spiele und Internet. Da sie vorher schon eingebaut waren denke ich das die Ram riegel kompatibel sind. Im Ereignisprotokoll steht nur das das System unerwartet neugestartet wurde.
Das Einzige ist manchmal Kernel-PnP: Fehler beim Laden des Treibers \Driver\WudfRd für das Gerät SWD\WPDBUSENUM\{8b11287b-a2f7-11e3-824e-60a44ca9f9f6}#0000000000100000.

« Letzte Änderung: 04.03.14, 17:26:50 von benikfb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun ja Fehlermeldung welches alles mögliche sein kann. In der regel kommt diese Meldung wenn irgend ein externes USB Gerät nicht richtig funktioniert. Tablett, Handy etc. Seit wann gibt es dieses Einfrieren? Was wurde vorher getan? Klemme mal alle externen Geräte ab.
Im Gerätemanager irgend welche gelbe Zeichen vorhanden? Chipsatztreiber und alle anderen Treiber von ASUS installiert?

Ich leide seit ca. 2 Monaten darunter. Habe nur meine 2 Monitore, Tastatur, Maus und Stereo anlage angeschlossen. Da ich den PC erst neu Aufgelegt habe sind alle Treiber aktualisiert worden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Und was wurde ver dem Problem neu installiert oder am PC angeschlossen?
Im Bios was verändert?
 
Zitat
Da ich den PC erst neu Aufgelegt habe sind alle Treiber aktualisiert worden.
Beim Kauf wurde laut ASUS Spezifikation eine Treiber CD mitgeliefert. Wurden die Treiber von dieser installiert?
Auch der USB 3.0 Treiber?
Noch Gewährleistung vorhanden? Diese in Anspruch nehmen, oder E-Mail Anfrage bei Asus.
Aber der PC an und für sich funktioniert, wenn du diese Meldung wegklickst, oder?
Mehr fällt mir dazu auch nicht ein. Leider.

Ne hab nichts verändert gehabt am bios oder sonstigem. Und ja es sollten auch alle Treiber installiert sein ich werde dies noch einmal überprüfen und hoffe das Bios update hat den fehler behoben. Mal sehen.
Danke schonmal für deine Hilfe
Beni

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Beni,
Ich habe ein nahezu identisches Problem. Mein Rechner friert ebenfalls alle ca zwanzig Minuten unerklärlich ein seit zwei Tagen. Konntest du herausfinden, woran genau der Fehler bei dir lag?

Gruß Robert 

Also ich habe es gelöst indem ich mein BIOS geupdatet habe. Probier das doch mal aus. Viel Erfolg. :)

Mfg Beni

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe nach langem Suchen den Fehler entdeckt: Die SSD - Cruical M4 128GB. Hatte "offensichtlich" den beliebten 5000 Stunden Bug (nach etwa 5500 Std Laufzeit). Nun habe ich eine neue Firmware aufgespielt und es läuft wieder... endlich!


« Win 7 FREEZEDLL Einsprungpunkt nicht gefunden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...