Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 10 DNS-Problem

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

ich habe ein ganz komisches Phänomen unter Windows 10. Zunächst mal zur Ausgangslage:

Ich habe bei mir Zuhause eine Synology-NAS mit einem DNS-Server laufen, damit ich einigen Geräten im heimischen Netzwerk eine DNS Adresse zuweisen kann.

Die Domain lautet zuhause.de

Ich habe mehrere Ressourceneinträge im DNS-Server gemacht (A-Records), wie z.B. vu.zuhause.de oder marantz.zuhause.de um meine Geräte entsprechend anzusteuern.

Alle Geräte im Netzwerk z.B. mein Mac, meine Windows Phones, meine Android-Phones verbinden sich via DHCP (WLAN) und bekommen die Adressen erfolgreich aufgelöst. D.h. wenn ich über meinen Mac oder mein Android-Phone die URL marantz.zuhause.de eingebe, gelange ich auf meinen AV-Receiver ohne Probleme.
Sobald ich aber in meinen Windows 10-Rechner die Adresse marantz.zuhause.de eingeben, bekomme ich die Fehlermeldung, dass die Adresse nicht aufgelöst werden kann.

Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?


« Windows XP macht wieder UpdateAutoplay/Autorun funktioniert nicht.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...