Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC ruckelt

Seit einigen tagen ruckelt der komplette PC bei verschiedenen Tätigkeiten. Es sind nicht nur einzelne Programme die stocken sondern alles was den PC kaum bedienbar macht. Auch der Ton verzerrt sich manchmal aber ich kann nicht sagen unter welchen Bedingungen. Während Spielen habe ich auch gleichzeitig die FPS beobachtet und diese haben sich nicht geändert. Spiele (und vermutlich auch der rest) werden anscheinend normal berechnet und dann nur ruckelnd angezeigt. Ich habe versucht ein paar zusammenhänge herauszufinden bin aber nicht zu einem eindeutigen ergebnis gekommen. Außerdem habe ich nichts (bewusst) installiert bevor das Problem begann. Mein Virenscanner (Bitdefender) konnte nichts finden. Die leistung meines PCs sollte auf jeden fall reichen (i7, GTX980ti,16GB RAM, Win10 und wichtige Programme auf SSD rest auf 2TB HDD). Hier nun meine Beobachtungen:

Es ruckelt während Downlaods über Steam oder Uplay auf die 2TB HDD. Die HDD hat währenddessen eine 100% auslastung. Anfangs dachte ich die Festplatte würde nicht mitkommen  aber das scheint nicht der Fall zu sein, da es auch während des Virenscanns oder Spielen manchmal der Fall ist und es dann nicht ruckelt. Auch während der ersten paar sekudnen bis minuten eines Videos über z.B. Youtube oder Netflix ruckelt es was sich dann aber nach kurzer Zeit legt und solange ich nichts weiter über den Browser (Chrome) anschaue (auch gif) fängt es nicht wieder an. Ich habe öfters mal eine angewöhnlich hohe RAM Auslastung aber das war schon immer so und ich sehe auch keine Programme im Task-Manager die diese Auslastung erzeugen. Überlastet war der RAM jedoch nie.

Ich glaube das ist alles was ich an Informationen habe. Falls mir noch was einfällt oder noch andere Informationen gebraucht werden reiche ich sie gerne nach.



Antworten zu PC ruckelt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich würde mal auf den Prozessor tippen. Könnte ein Wärmeproblem sein. Mit SIW oder ähnliche Proggis die Temperatur der CPU anzeigen lassen. CPU-Lüfter überprüfen, Wärmeleitpaste erneuern.

MfG

An der Temperatur liegt es nicht. DIe CPU liegt bei 35-40° und die GPU bei 60°

Während ich spiele ist es um einiges wärmer und alles funktioniert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

gehe mal auf Start/Systemsteuerung/System/Erweiterte Systemeinstellungen/bei "Erweitert" auf "Einstellungen",dort auf "Erweitert" bei Virtueller Arbeitsspeicher "ändern" dort, wenn vorhanden, Häkchen oben links entfernen und Punkt bei "Größe wird vom System verwaltet" setzen. danach auf "Festlegen" klicken.
Jetzt sollten die Probleme mit der Auslagerungsdatei und das Ruckeln erledigt sein.

MfG 

Ich war ein paar Tage nicht da und konnte deshalb die nicht weiter antworten. Der letzte Vorschlag hat leider auch nicht geholfen. Ich bin am überlegen einfach mal das ganze system neu aufzusetzen.

Endlich habe ich die Lösung gefunden. Es lag wirklich an der auslagerungsdatei. Die lösung war es jedoch, die Auslagerungsdatei von meiner SSD zu entfernen und nicht von System festlegen zu lassen. Trotzden danke für den Hinweis. Alleine wär ich vermutlich nicht mal zu diesem Fenster gekommen :D


« Windows 7: Firewall lässt sich nicht Aktivieren Fehlercode 13Dell XPS 15 Touchpad Probleme bei Windows 10 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Toner
Als Toner bezeichnet man vor allem in Kopieren und Laserdruckern verwendeter Farbstoff. Es ist ein Pulver winzigkleinen Teilchen. Aufgrund dieser sehr kleinen Teilchen is...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...