Festplatte auslesen

Ich habe eine alte Festplatte 2.5" ausgebaut die voll funktionstüchtig ist. Sie ist partitioniert und hat Windows / installiert. Ich möchte die Festplatte über USB mit einem anderen Pc auslesen. Ich habe die alte in ein externes Gehäuse eingebaut. Wenn ich diese nun anschließe wird sie nicht erkannt. Wer kann mir weiterhelfen?


Antworten zu dieser Frage:

Externes Gehäuse mit eigener Stromversorgung? - Wie ist die Handelsbezeichnung für dieses Gehäuse?

Bist du sicher, daß der USB-Festplattencontroller in dem USB-Gehäuse hundertprozentig funktioniert?

Wird das Festplattengehäuse im Gerätemanager unter USB-Komponenten oder unter Laufwerke angezeigt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Das Gehaeuse Hat keine separate Stromversorgung. Die Kontrollleutchte leuchtet nach dem anschliessen.

Bei dem Gehauese handelt es sich um ein ARGOMtech.

Im System wird sie nicht erkannt. Das heisst beim anschliessen fuehrt der Computer keien Autokofiguration aus und im System wird auch kein Geraet angezeigt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Andreas!
Denke dieser Thread
https://www.computerhilfen.de/hilfen-4-438467-0.html
ist ebenfalls von dir.
Wenn ja warum verbleibst du nicht in einem Thread und gibst Antwort was du bereits unternommen hast. sondern eröffnest wieder einen Thread über selniges Problem.
Wenn der Kasten OK, die Platte richtig eingebaut und die Stromversorgung OK ist, sollte einiges im Gerätemanager angezeigt werden. Ansonsten wurde dir ja schon gesagt, versuche es mit einem sxternen  Netzteil. Sind im Gerätemanager "unbekannte Geräte" oder Geräte mit gelben Zeichen angeführt?

Wenn ja warum verbleibst du nicht in einem Thread und gibst Antwort was du bereits unternommen hast. sondern eröffnest wieder einen Thread über selniges Problem.

Weils den Hilfesuchenden meist schlicht und ergreifend egal ist. Die sehen das Forum als Maschine an, die Antworten auszuspucken hat, wenn man sie mit Problemen füttert....! ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Es tut mir leid dass dieser Beitrag zweimal erschien. Der Fehler lag bei mir da ich den Beitrag nicht gefunden hatte habe ich ihn nochmals eingestellt. Es tut mir leid. Ich weis das das Forum keine Maschine ist.


« Was sind Kompatibilitätsprobleme und wie bewerte ich dieseUnverständliche Fehler(?)-Meldung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!