Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte speichert nicht mehr ab

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem mit meiner Festplatte und kenne mich mit der Materie schlecht genug aus, um mir selber nicht helfen zu können.

Ich habe meine Daten auf der externen Festplatte und arbeite damit auf der Arbeit auf einem Windows Computer. Bis vor ein paar Tagen hat es prima geklappt.
Zuhause arbeite ich auf einem MacBook, aber bisher hatte ich keine Probleme damit, die Festplatte auf beiden Systemen zu nutzen.

Nun ist es allerdings so, dass ich die Daten zwar auf dem Windows aufrufen kann, aber keine neuen Dateien (oder bearbeitete) mehr abspeichern kann. Auf dem Mac klappt es noch.

Hat jemand eine Idee was ich hier machen kann?

Vielen Dank im Vorraus und Beste Grüsse,
Bienchen


« smiliesDateiendung nach dem Scannen wird durch $$$-Zeichen erweitert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...