Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
https://developer.microsoft.com/de-de/windows/hardware

Windows Hardware Lab Kit

Das Windows Hardware Lab Kit (HLK) dient zur Überprüfung von Hardware und Treibern auf Windows-Kompatibilität. Laden Sie hier die neueste öffentliche Version herunter oder treten Sie dem Windows-Insider-Programm bei, um Zugang zu Insider-Builds zu erhalten.

Evtl hilft das bei der Überprüfung VOR dem Upgrade V1903 ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Tar-Ava!
Ich bin  Insider und habe auch alle Insiderversionen verarbeitet und auch mit der 116 Version installiert/geupdatet. Gab nur das USB Stick Problem.  Habe aber die letzten Geräte mit der heruntergeladenen ISO von MS geupdatet, gab bis auf das USB Stick auch keine Probleme. Soweit wir im Insider Blog uns unterhalten haben, muss die letzte Windows 10 Version mit allen Updates installiert sein. Beim Inplace-Upgrade dann auf 1903 die Updates nicht deaktivieren, wird 2x ausgeführt und dauert eine Weile. Aber danach sollte das Upgrade durchlaufen und alles funktionieren, sofern auch generisch Treiber für die Hardware gefunden werden. Versucjt es mal mit der xxxx.116 Version von hier, Ist die Insiderversion mit allen Updates.
https://www.deskmodder.de/blog/2019/03/23/1903-18362-iso-esd-deutsch-english/
Mehr fällt mir dazu nicht  ein, habe mittlerweile  einige Geräte aufgestockt und hatte keine Probleme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Soweit wir im Insider Blog uns unterhalten haben, muss die letzte Windows 10 Version mit allen Updates installiert sein.

Hinweis darauf habe ich am 25.5 im 1. Beitrag eingefügt .
Bei mir kam kein Update - Angebot .Glück gehabt !?
Scheinen aber relativ wenig User Probleme zu haben , der Resonanz nach ;-D
HCK
Hinweis darauf habe ich am 25.5 im 1. Beitrag eingefügt .
Das macht aber den Beitrag des Hannibal624 nicht gegenstandslos - dort wird die Update-Problem vor dem Umstieg auf 1903 nur von der Seite eines User unterstrichen, der sich auch am Insider-Programm beteiligt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weshalb Oha ...  [???]
Da die Microsaftler die Absicht haben, solchen Fehler bis Ende Juni 2019 auszuschalten... Rs ist doch ein naheliegendes Ziel avisiert.

Was soll man aber machen, wenn nach dem Aktivieren der Sandbox das System Updates abruft und installiert, einen Neustert verlangt und danach diese Anzeige kommt - ohne daß die bei Heise erwähnte Fehlermeldung ausgegeben wird?

Zitat
Fehler 0x80070002: Windows 10 Version 1903 kommt mit kaputter Sandbox



Ich würde behaupten - da ist dem Heise-Artikel zu viel Bedeutung
ohne eigenen Test unterschoben worden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Neues Update für 1903 was das USB-Problem beheben soll und ein paar andere Dinge. Nach wie vor wird das Update nur auf wenigen Rechnern angeboten. Hat wohl dann auch seinen Grund.   

 https://www.golem.de/news/windows-10-version-1903-microsoft-loest-usb-stick-problem-beim-update-1905-141605.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
https://www.borncity.com/blog/2019/05/30/windows-10-v1903-update-kb4497935-freigegeben-29-5-2019/

ist seit heute wohl allgemein freigegeben

HCK

Edit :
Neue Versionsnummer ....
« Letzte Änderung: 02.06.19, 16:01:28 von Tar-Ava »

Bisher hat niemand auf das "Virtuelle Laufwerk" (PortableBaseLayer) aufmerksam gemacht, das Windows-10-1809 erstellt:


Erklärung dazu u.A. bei:
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=PortableBaseLayer_als_neue_Partition_unter_Windows_10_Die_Erklärung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Windows Update auf 1903 kam bei mir letzten Freitag, aber ein virtuelles Laufwerk erscheint bei mir nicht im Gerätemanager.

Hast du denn "Sandbox" in den Windows-Features aktiviert?
(Bild in Antwort #36)
Nach dem Aktivieren hat Windows noch eine zusätzliche Menge an Daten installiert (ohne diese Datentransfers als Updates gesondert registriert zu haben).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du denn "Sandbox" in den Windows-Features aktiviert?
Danke für den Hinweis. Nein, die Sandbox habe ich nicht aktiviert. Die brauche ich dann nicht noch zusätzlich, weil ich ja schon die VirtualBox habe. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich musste auch erstmal nachlesen , wozu man die benötigt ...

https://www.deskmodder.de/blog/2018/12/19/windows-sandbox-aktivieren-microsoft-erklaert-die-neue-funktion-in-windows-10/

meine ist auch AUS ....   HCK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann man sich jetzt eigentlich schon an das Update herantrauen?  :)
Bei Euch läuft es ja anscheinend stabil?


« AOL Startseite: Wie kann ich Aol als Startseite speichern?ton bei netflix funktioniert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...